Just Dance World Cup 2019 in Brasilien

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +
Lesezeit: 2 Minuten

Das große Finale der mittlerweile fünften Ausgabe des „World Cups“ zu Just Dance, der meistverkauften Musik-Videospiel-Reihe aller Zeiten, findet zum ersten Mal in Brasilien statt; genauer: am 30. März in der Webedia eSports Arena in São Paulo.


Die 17 besten „Just-Dancer“

Insgesamt 17 Just Dance-Spieler haben sich in den letzten sechs Monaten über weltweit stattfindende Offline- und Online-Events für das Weltfinale qualifiziert, um dem aktuellen – und zugleich zweimaligen Weltmeister -Umutcan Tütüncü von seinem Thron zu tanzen.

Das Finale wird über die offiziellen Kanäle von Ubisoft in mehreren Sprachen übertragen, darunter Englisch und brasilianisches Portugiesisch.

„Es ist eine Ehre und ein Privileg für Brasilien, das erste große Finale des Just Dance World Cups außerhalb Europas auszurichten. Tanz und Party sind in der Kultur der Brasilianer verwurzelt, die sich auch für Just Dance begeistern und die Teilnehmer mit Freude und Spannung empfangen werden. Es wird ein unvergessliches Ereignis“

Bertrand Chaverot, Managing Director von Lateinamerika bei Ubisoft

Wie bereits zum letzten Just Dance World Cup arbeitet das E-Sports-Team von Ubisoft mit Webedia über Versus Studio für die Organisation und Logistik der Meisterschaft und der Teilnehmer zusammen.

Die Finalisten des World Cups werden bereits am 26. März in Rio de Janeiro eintreffen, um dort einzigartige Inhalte aufzunehmen, die in der späteren Übertragung gezeigt werden. Anschließend begeben sie sich nach São Paulo, um dort am 30. März am Wettkampf teilzunehmen. Der Gewinner des Finales hat die Möglichkeit, das führende Just Dance-Entwicklerstudio in Paris zu besuchen, die Entwickler des Spiels zu treffen und an der Erstellung einer Choreographie einer neuen Just Dance-Map mitzuwirken.

„Der Just Dance World Cup ist für uns ein ganz besonderer Wettbewerb mit vielen Emotionen, Leidenschaft und talentierten Spielern. Wir sind stolz darauf, Menschen aus der ganzen Welt bei diesem einzigartigen Event, welches das Ergebnis monatelanger lokaler Wettbewerbe ist, zu verbinden. Wir freuen uns auch, dieses große Finale live mit allen Interessierten und vor allem unserer großartigen und engagierten Community zu teilen. Das ist es, was den Just Dance World Cup so besonders macht“.

François-Xavier Dénièle – E-Sports Director EMEA

Just Dance ist ein international erfolgreiches Musikspiel und begeistert mehr als 120 Millionen Spielern aus der ganzen Welt. In der aktuellen Ausgabe des Just Dance World Cup sind 18 Länder vertreten: Türkei, Usbekistan, Portugal, Benelux, Kanada, Skandinavien, Polen, Australien, Mexiko, Argentinien, Brasilien, USA, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Italien, Russland.


Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.

Share.

About Author

André Volkmann ist Journalist mit Schwerpunkten in den Bereichen Lokalnachrichten und Spiele-Journalismus.

Leave A Reply

Du möchtest aktuelle Entertainment-News erhalten und auf dem Laufenden bleiben? 

 

Dann tritt unserer kostenlosen E-Mail-Community bei und wir informieren dich über aktuelle Meldungen, spannende Beiträge und ausführliche Testberichte. 

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst Hinweise zum Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Wir senden dir ca. 1 bis 3 E-Mails monatlich.