Prost! Limitierte Weine zu Final Fantasy in Deutschland erhältlich

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +
Lesezeit: < 1 Minute

Dystopischer Action-Shooter erscheint später in diesem Jahr für Nintendo Switch und Windows PCGood Shepherd Entertainment und der unabhängige Entwickler SuperScarySnakes

30 Jahre Final Fantasy

Seit dem Erscheinen von Final Fantasy im Jahr 1987 steht die Rollenspiel-Serie für spektakuläre Technik, faszinierende Welten und packende Geschichten – gelobt von Spielern und Kritikern aus aller Welt. Von den Videospielen der Serie wurden bis heute insgesamt über 135 Millionen Exemplare verkauft.

Merchandising-Artikel hat Square Enix bisher in regelmäßigen Abständen auf den Markt gebracht. Von der Sammelfigur bis hin zum T-Shirt gab es alles was das Herz einen Final-Fantasy-Fans erwärmen konnte: nun sind Weine an der Reihe.

Ifrit Rouge ist ein leicht bekömmliche Burgunder. „Tanninbetont und charmant“ heißt es in der offiziellen Meldung. Shiva Blanc ist dagegen ein Weißwein, der gut abgerundet und erfrischend sei, mit Spuren von frischem Pfirsich und Blüten. Bleibt die Frage, ob und wann echte Sammler die limitierten Weinflaschen tatsächlich öffnen. Bedruckt sind die Flaschenetiketten und Verpackungen mit Illustrationen von Toshiyuki Itahana, der für das Charakterdesign in Final Fantasy IX sowie Mobius Final Fantasy verantwortlich war.

Der Preis liegt bei 49,95 Euro pro Flasche, erhältlich über Rindchen’s Weinkontor. ffffff


Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.

Hat der Beitrag dir gefallen? Dann folge uns:
Share.

About Author

André Volkmann ist hauptberuflicher Journalist mit Schwerpunkten in den Bereichen Lokalnachrichten und Spiele.

Leave A Reply

error

Noch nicht infomiert genug? Folge unseren Social-Media-Kanälen.