Dienstag, März 26

Eingestellt: Der RPG Maker für Xbox One

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Anfangs 2019 geplant dann aber auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, wurde der RPG Maker MV für Xbox One nun doch eingestellt. Der Publisher Kadokawa Games nannte als Grund, dass man wegen verschiedenen Umständen sich dazu entschlossen hat, den RPG Maker einzustellen. Besitzer einer Nintendo Switch oder Playstation 4 brauchen sich aber keine Sorgen machen, für die beiden Konsolen soll der RPG Maker demnächst auf den Markt kommen.

Der RPG Maker ermöglicht es einem (sowie bei den Vorgängern) selber ein Spielentwickler und Geschichtenerzähler zu werden und sein eigenes Videospiel zu erschaffen. Bereitgestellt wird dem Spieler eine große Palette an Materialien und Gestaltungsmöglichkeiten. Eine epische Reise beginnt. Durch den RPG Maker wird der Spieler zu einem meisterhaften Spielentwickler. Mit einer umfangreichen Auswahl an Werkzeugen kann der Spieler spannende, einzigartige Abenteuer für die Konsole entwickeln und diese dann online mit Freunden rund um den Globus teilen! Die Möglichkeiten sind unendlich!

Share.

Leave A Reply

Du möchtest aktuelle Entertainment-News erhalten und auf dem Laufenden bleiben? 

 

Dann tritt unserer kostenlosen E-Mail-Community bei und wir informieren dich über aktuelle Meldungen, spannende Beiträge und ausführliche Testberichte. 

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst Hinweise zum Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Wir senden dir ca. 1 bis 3 E-Mails monatlich.

Zur Werkzeugleiste springen