Assassin’s Creed Symphony: Tour gastiert nach Düsseldorf auch in Berlin

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +
Lesezeit: 2 Minuten

Seit dem 29. Juni tourt die Konzertreihe „Assassin’s Creed Symphony“ durch Europas Metropolen. Im deutschsprachigen Raum waren bislang Auftritte in Zürich und in Düsseldorf – dort befindet sich der deutsche Sitz von Ubisoft – vorgesehen. Nun hat der französische Publisher angekündigt, dass die Tournee auch einen Halt in Berlin eingelegen wird. Auf der Gamescom 2019 bietet ein Teil des Orchesters am 22. und 23. August bereits einen Vorgeschmack.


Ubisoft hat verkündet, dass die Konzert-Tournee der Assassin’s Creed Symphony ebenfalls einen Stopp im Berliner Tempodrom einlegen wird – und zwar am 8. November. Nach der erfolgreichen Premiere in Paris am 29. Juni können nun auch Fans in Berlin in den Genuss des aufwendigen Multimedia-Konzerts kommen. 

Musik für Videospielliebhaber

Nach dem Konzert in Düsseldorf dürfen sich Musik- und Videospielliebhaber einen Monat später in Berlin erneut auf eine neue Reise durch die größten Momente der Assassin’s Creed-Saga machen. Berlin ist neben Düsseldorf und Zürich der dritte angekündigte Konzerttermin für den deutschsprachigen Raum.

Nach dem großen Tourstart in Paris und in den USA freuen wir uns, diese Show noch mehr Fans und Menschen zugänglich zu machen, indem wir dieses neue Datum in Berlin ankündigen. Wir sind überwältigt von dem Feedback, das wir bisher erhalten haben und freuen uns über die glücklichen Gesichter und Reaktionen unserer Gäste.
Massimo Gallotta, CEO von MGP Live

Erstmalig wird im Zuge eines Multimedia-Konzerts ein Jahrzehnt von Assassin’s Creed beleuchtet – rein musikalisch, aber unter dem Einsatz von Spitzentechnologie, Spezialeffekten und In-Game-Material. Ein 80-köpfiges Orchester samt Chor wird mehr als 60 ikonische Tracks von Komponisten wie Jesper Kyd, Lorne Balfe, Brian Tyler, Austin Wintory, Sarah Schachner, Winifred Phillips, Elitsa Alexandrova, Chris Tilton, Ryan Amon und The Flight präsentieren.

Die weltweite Tour gastiert im deutschsprachigen Raum zunächst am 4. Oktober in Düsseldorf, am 8. November in Berlin und am 30. November in Zürich.

Das könnte dich interessieren:  Noch mehr Smyths Toys: Neuer Superstore eröffnet in Hanau

Alle Fans, die bereits eine Kostprobe des Konzerts erhaschen wollen, können dies auf der Gamescom 2019 in Köln tun. Am 22. und 23. August wird ein Teil des Orchesters auf der Ubisoft-Bühne in Halle 6.1 spielen und den Fans dreimal täglich Ausschnitte aus der Assassin’s Creed Symphony präsentieren, jeweils dreimal an beiden Tagen: um 11.15 Uhr, 14.15 Uhr und 17.30 Uhr.

Tickets für die Tournee gibt es online unter: https://assassinscreedsymphony.com/de/.

Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.


 

Hat der Beitrag dir gefallen? Dann folge uns:
Share.

About Author

André Volkmann ist Journalist mit Schwerpunkten in den Bereichen Lokalnachrichten und Spiele-Journalismus.

Leave A Reply

error

Achtung: Vergiss nicht, unsere Social-Media-Kanälen zu folgen!