Narcos: Rise of the Cartel – Videospiel zur Serie erscheint zum Jahresende

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +
Lesezeit: 3 Minuten

Ende des Jahres heißt es wieder „Plata o plomo?“ Dann nämlich erscheint mit Narcos: Rise of the Cartels das Videospiel zur Netflix-Erfolgsserie Narcos. Curve Digital und Kuju haben gemeinsam bekanntgegeben, dass der Titel noch in diesem Jahr für PC und Konsole auf den Markt gebracht werden soll. In Narcos: Rise of the Cartels können Spieler die Geschichte hinter der ersten Serien-Staffel selbst erleben. Den Release des Videospiels plant Publisher Curve Digital für das vierte Quartal 2019.


Statt ausschließlich die Rolle der Helden zu übernehmen, können Spieler wahlweise auch auf der Seite des Medellin-Kartells um Macht, Einfluss und Geld kämpfen. Zwei Kampagnen stehen demnach zur Auswahl: Entweder helfen Spieler, das Drogenimperium der Narcos, unter den wachsamen Augen von El Patrón, an die Spitze zu bringen, oder sie stürzen das wachsende kriminelle Unternehmen an der Seite von Steve Murphy bei der DEA. 

Erst schießen, dann fragen

Narcos: Rise of the Cartels ermöglicht es den Spielern, die Ereignisse der ersten Staffel selbst zu erleben. In zwei verschiedenen Kampagnen stellt man sich entweder auf die Seite des Medellin-Kartells oder der DEA. In den 1980er Jahren wächst der Einfluss von El Patrón in Kolumbien rasant. Drogen, Korruption und Kriminalität wachsen, ausgehend vom Zentrum der Macht, der kolumbianischen Stadt Medellin. Und auch die USA werden darauf aufmerksam und zum Handeln gezwungen. 

Das Videospiel Narcos: Rise of the Cartels basiert auf der Netflix-Serie Narcos der Produktionsfirma Gaumont. Spieler reisen an die ikonischen Orte aus der Vorlage und treffen auf Charaktere aus der Show. Seite an Seite dürfen Spieler mit Figuren wie El Mexicano den Agents Murphy und Peña oder Primo und weiteren in die kriminelle Unterwelt Komlumbiens abzutauchen.
 
 

Jeder Charakter verfügt über eigenen, einzigartigen Spielfähigkeiten und Vorteile, um die Kämpfe zu bestehen. Spieler erkunden die vertraute Szenerie der Netflix-Serie und spielen eine Schlüsselrolle bei jenen Ereignissen im Krieg gegen Drogen, die die Welt für immer verändern sollten.

Das könnte dich interessieren:  Monster Hunter World: Iceborn Update bringt mächtige Monster und neues Areal

Das Spiel basiert auf den taktischen Elementen der Rundenstrategie: Einheiten auf beiden Seiten, die sich gleichzeitig bewegen und innovative neue Mechaniken, die es den Spielern ermöglichen, in kritischen Momenten die direkte Third-Person-Kontrolle über ihre Einheiten zu übernehmen.

Spieler bilden dabei ein Team aus einer Vielzahl von klassenspezifischen Rollen, verbessern ihre Fähigkeiten und begleiten Führungspersönlichkeiten auf dem Weg zur Dominanz. „Aber Vorsicht – eure Handlungen werden nachhaltige Folgen haben“, warnen die Entwickler.

Auf den Spuren von Agent Murphy: Spieler schlüpfen in die Rolle des DEA-Agenten - oder streben auf der Seite des Kartells nacht Macht. Bild: Curve Digital

Auf den Spuren von Agent Murphy: Spieler schlüpfen in die Rolle des DEA-Agenten – oder streben auf der Seite des Kartells nach Macht. Bild: Curve Digital

Für die Umsetzung verantwortlich sind die Entwickler von Kuju und der Publisher Curve Digital. Kuju bietet überzeugende Spiele und Markenerlebnisse für VR-, AR-, Konsolen- und PC-Plattformen. Mit 20 Jahren Erfahrung verfügt Kuju über eine beeindruckende Spielerfahrung von über 125 Titeln. Curve Digital ist einer der führenden Anbieter von Spielen für PC und Konsolen. Seit 2013 arbeitet das Unternehmen mit einigen der weltbesten Spieleentwickler zusammen, um ihre Spiele einem möglichst breiten globalen Publikum zugänglich zu machen – von Indie-Hits wie Dear Esther bis hin zu dem millionenfach verkauften Human: Fall Flat.
Narcos: Rise of the Cartels erscheint im vierten Quartal 2019 sowohl für PC als auch für Playstation 4, Xbox One und Nintendo Switch. Das Videospiel kann bereits vorbestellt werden.


Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.


Aufgepasst: Wir suchen nach Verstärkung für unsere Redaktion: Spieletester, News-Autoren, Gaming-Experten, Bücherwürmer, Film- und Serien-Fans. Lust darauf, mitzuwirken? Dann > hier < bewerben.

Hat der Beitrag dir gefallen? Dann folge uns:
Share.

About Author

André Volkmann ist Journalist mit Schwerpunkten in den Bereichen Lokalnachrichten und Spiele-Journalismus.

1 Kommentar

  1. Pingback: Narcos: Cartel Release

Leave A Reply

error

Achtung: Vergiss nicht, unsere Social-Media-Kanälen zu folgen!