Nach neuen Tastaturen: Roccat bringt Gaming-Mäuse auf den Markt

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +
Lesezeit: 3 Minuten

Gaming-Hardware-Hersteller Roccat, das Hamburger PC-Team von Turtle Beach, hat die neue Gaming-Maus-Serie „Kain“ in den Handel gebracht. Drei verschiedene Modelle aus unterschiedlichen Preisklassen stehen Spielern ab sofort zur Auswahl: die Kain 100 Aimo, die Kain 120 Aimo sowie das kabellose Luxusmodell Kain 200 Aimo . Während die mittelpreisigen Modelle bereits erhältlich sind, ist die kabellose Variante vorbestellbar und soll im Oktober erscheinen.


Seit wenigen Tagen ist die auf der diesjährigen E3 angekündigte Kain Gaming-Mausserie im europäischen sowie asiatischen Markt zum Kauf verfügbar. Die Veröffentlichung in den USA ist für Oktober geplant. Um Spielern im Bereich der Gaming-Hardware das Maximum an Präzision zu liefern, bietet die neue Kain-Serie erstmals Roccats sogenannte „Titan Click“-Mechanik.

Neue Gaming-Mäuse: Kain-Serie mit drei Modellen

Mit der neuartigen Mechanik soll diese Reihe von PC-Gaming-Mäusen zu einer der schnellsten und leistungsfähigsten auf dem Markt gehören, lockt Roccat in der offiziellen Ankündigung. Dazu kommen ein modernes Shape, ein geringes Gewicht und eine neuartige Hybrid-Performance-Beschichtung für guten Grip und Ergonomie.
Die neuen Roccat Gaming Mäuse sind in einer schwarzen und einer weißen Variante erhältlich. Bild: Roccat

Die neuen Roccat Gaming Mäuse sind in einer schwarzen und einer weißen Variante erhältlich. Bild: Roccat

Preislich liegen zwei der Mäuse in der Mittelklasse, eine davon im oberen Segment: Die Roccat Kain 100  AIMO und die Kain 120 AIMO mit einem Upgrade beim Sensor sind für eine UVP von 49,99 Euro bzw. 69,99 Euro erhältlich. Das Luxusmodell der neuen Gaming-Mausserie ist dagegen die kabellose Kain 200 AIMO mit neuester Wireless Technik, die bereits für 99,99 Euro vorbestellbar ist und nach Angaben von Roccat voraussichtlich im Oktober in  den Handel kommen wird.
 
Jüngst hatte das Hamburger PC-Team zwei neue Roccat Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die ebenfalls auf Titan-Technologien setzen.
 
Von der neuen Mausserie überzeugt zeigt sich Turtle Beachs General-Manager für PC-Produkte René Korte: „Unsere von Grund auf neu aufgebaute Kain Mausserie bietet PC-Spielern Roccats Kernelemente Präzision und Leistungsfähigkeit, verpackt in einer eleganten Hülle. Die Kain fühlt sich schon bei der ersten Berührung einfach genau richtig an, wirklichgroßartig“, kommentiert Korte.
In Kombination mit anderen AIMO-kompatiblen Geräten verwandelt sich der Desktop in das perfekte PC-Gaming-Ökosystem mit atemberaubenden Lichtszenarien.
René Korte, General Manager für PC-Produkte bei Turtle Beach
Hardware-Hersteller Roccat hat die neue Kain Mausserie entwickelt, um nicht nur die schnellste Maus auf den Markt zu bringen, sondern auch eine, die sich am besten anfühlt. Spieler werden aus drei verschiedenen Kain-Modellen wählen können, sowohl kabelgebunden als auch kabellos.
Die Kain 100 AIMO bietet gummierte Seitenflächen für optimalen Halt gepaart mit 8.500 dpi. Die Kain 120 AIMO ist mit einer einzigartigen, griffigen Hybrid-Performance-Beschichtung ausgestattet, die sich richtig gut anfühlt und gleichzeitig strapazierfähig sowie schmutzabweisend ist. Ausgestattet mit einem aktualisierten OwlEye-Sensor, bietet diese Version 16.000 dpi. Als dritte, kabellose Version wird die Kain 200 AIMO neueste Wireless-Technologie an Board haben und wie alle drei Kain Mäuse in den Farben Ash Black und Arctic White erhältlich sein.
Roccat ist ein deutscher Hardware-Hersteller. Im Jahr 2019 übernahm das börsendotierte Turtle Beach die Hardware-Schmiede. Weitere Informationen über das in Deutschland entwickelte Roccat Line-up gibt es unter www.roccat.org. 


Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.

Das könnte dich interessieren:  Elder Scrolls Tabletop: Modiphius bringt Miniaturenspiel zur Videospielreihe

Aufgepasst: Wir suchen nach Verstärkung für unsere Redaktion: Spieletester, News-Autoren, Gaming-Experten, Bücherwürmer, Film- und Serien-Fans. Lust darauf, mitzuwirken? Dann > hier < bewerben.

Hat der Beitrag dir gefallen? Dann folge uns:
Share.

About Author

André Volkmann ist Journalist mit Schwerpunkten in den Bereichen Lokalnachrichten und Spiele-Journalismus.

3 Kommentare

  1. Pingback: Roccat Launches Gaming Mice • Spielpunkt.net

  2. Pingback: Roccat bringt Gaming-Mäuse auf den Markt • Spielpunkt.net

  3. Pingback: Roccat startet Gaming-Mäuse • Spielpunkt.net

Leave A Reply

error

Achtung: Vergiss nicht, unsere Social-Media-Kanälen zu folgen!