Leichte Gaming-Maus: Roccat Kone Pure Ultra verfügbar

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +
Lesezeit: 2 Minuten

Hardware-Hersteller Roccat hat mit der neuen Kone Pure Ultra ein echtes Leichtgewicht unter den Gaming-Mäusen auf den Markt gebracht. Das Modell bringt nur 66 Gramm auf die Waage und orientiert sich am Design der Ur-Version der Roccat Kone, die erstmals im Jahr 2007 veröffentlicht wurde und 2012 in der Variante der Konre Pure eine Überarbeitung erhalten hat. Die neue Roccat Kone Pure Ultra ist ab sofort erhältlich und kostet als unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 69,99 Euro.


Die ursprüngliche Version Kone Gaming-Maus wurde 2007 als eines der ersten Produkte des Unternehmens Roccat vorgestellt und entwickelte sich zu einem beliebten Maus-Modell unter Gamern. Heute gibt es die Kone in verschiedenen Größen und Farben, mit unterschiedlichen Sensoren und Beschichtungen – und nun auch in einer ultraleichten Version mit einem Gewicht von 66 Gramm.

Neue Gaming-Mäuse: Kain-Serie mit drei Modellen

Die Kone Pure Ultra behält das originale, ergonomische Design der Vorgänger bei, inklusive der strategischen Tastenanordnung, des knackigen Klick-Gefühls und des soliden Titan-Mausrads Mit der Kone Pure Ultra bekommen PC-Spieler nicht nur eine leichtere Version der Vorgängermaus inklusive des geliebten Shapes und der gewohnten Haptik, sondern, nach Herstellerangaben auch die „branchenweit erste ultraleichte Maus mit ergonomischem Formfaktor“.
Die neue Kone Pure Ultra ist eine weitere Neuheit im Roccat-Portfolio. Foto: Roccat

Die neue Kone Pure Ultra ist eine weitere Neuheit im Roccat-Portfolio. Foto: Roccat

Mit einem Gewicht von nur 66/66,5 Gramm – die Ash Black-Version wiegt 66 Gramm, die Artic White-Version 66,5 Gramm – ist die Kone Pure Ultra eine leichte Gaming-Maus mit einem soliden Gehäuse und einer Hybrid-Performance-Beschichtung für den richtigen Touch. Dieses Hybrid-Coating wurde von Roccat entwickelt, um die Vorteile der Ultraviolett- als auch der Gummibeschichtung zu nutzen und ist somit griffig, langlebig und schmutzresistent. Es sorgt zudem für einen festen Halt der Maus auch bei langen Spielesessions und trägt zum Komfort bei. Ebenfalls überarbeitet wurden die Mausfüße, die nun größer sind und über abgerundete Kanten verfügen sowie die Verkabelung. Ein leichteres, flexibleres, 1,8 m langes Kabel verbindet die Maus mit dem PC.
Weitere Neuheiten von Roccat: 
*
Preis: € 143,26 Prime
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Die Roccat Kone Pure Ultra ist mit einem 16.000 dpi ROCCAT Owl-Eye Sensor ausgestattet, der für eine außergewöhnlich hohe Treffsicherheit und sehr genaues Tracking sorgen soll. Der Owl-Eye 16K basiert auf dem PixArt-Sensor 3389. Die Maus lässt sich in 50-dpi-Stufen einstellen.
Die Roccat Kone Pure Ultra die erste Kone Pure inklusive AIMO Licht- und Ökosystem und erzeugt in Zusammenspiel mit weiteren AIMO-Produkten atemberaubende Beleuchtungsszenarien. Einhergehend mit einer 1.000 Hz Polling-Rate und 512 kB Onboard-Memory zum Speichern von Makros und Profilen, ist die Kone Pure Ultra vielleicht ein Leichtgewicht, aber kein Kompromissin Funktionalität und Leistungsstärke.
 
Das könnte dich interessieren:  Neue Gaming-Tastaturen: Roccat bringt Vulcan 121 AIMO und Vulcan 122 AIMO in den Handel
 
Roccat ist ein deutscher Hardware-Hersteller. Im Jahr 2019 übernahm das börsendotierte Turtle Beach die Hardware-Schmiede. Weitere Informationen über das in Deutschland entwickelte Roccat Line-up gibt es unter www.roccat.org.


Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.


Aufgepasst: Wir suchen nach Verstärkung für unsere Redaktion: Spieletester, News-Autoren, Gaming-Experten, Bücherwürmer, Film- und Serien-Fans.Lust darauf, mitzuwirken? Dann > hier < bewerben.

Hat der Beitrag dir gefallen? Dann folge uns:
Share.

About Author

André Volkmann ist Journalist mit Schwerpunkten in den Bereichen Lokalnachrichten und Spiele-Journalismus.

Leave A Reply

error

Achtung: Vergiss nicht, unsere Social-Media-Kanälen zu folgen!