King of Tokyo – Dark Edition: Einmaliges Spin-Off kommt im nächsten Jahr

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +
Lesezeit: 2 Minuten

Auf den Internationalen Spieltage in Essen, der SPIEL, hatte Iello bereits erste Informationen zu einer Spin-Off-Variante von King of Tokyo im Gepäck. Nun hat der Verlage weitere Details und erste Artworks zu den Monstern veröffentlicht. Die King of Tokyo – Dark Edition erscheint einmalig im Jahr 2020-


Die Special Edition zu King of Tokyo dürfte tatsächlich besonders werden, vor allem, weil dieser düstere Spin-Off zu dem schnellen Würfelspiel nur einmal gedruckt und im kommenden Jahr erhältlich sein wird. Die englische Variante soll im März 2020 verfügbar sein, so Romain Francois von Iello zum Veröffentlichungstermin.

Düstere Variante mit neuen Mechaniken

Die King of Tokyo – Dark Edition basiert auf dem Grundspiel, das bereits seit 2011 erhältlich ist und sukzessive um neue Mini-Inhalte erweitert wurde. Im Fokus standen dabei vor allem neue Monster, mit denen Spieler in den Kampf ziehen konnten.

Das Brettspiel wird für die Dark Edition nicht nur optisch überarbeitet, sondern wartet auch mit einigen neuen Mechaniken auf, die für ein leicht veränderten Spielerlebnis sorgen sollen. Insbesondere die Tokens wurden aufgebohrt: Statt Papptäfelchen, erhalten Spieler 3D-modellierte Spielsteine. So sind in der King of Tokyo – Dark Edition beispielsweise grüne Blitze aus Kunststoff enthalten, die als Energie fungieren.

Die Special Edition zu King of Tokyo setzt auf ein überarbeitetes Artwork - und seinige neue Mechaniken. Foto: André Volkmann

Die Special Edition zu King of Tokyo setzt auf ein überarbeitetes Artwork – und seinige neue Mechaniken. Foto: André Volkmann

Die düstere Spin-Off-Version versteht Iello als Dank an die Fans: Die Sammler-Variante wird im kommenden Jahr einmalig produziert und wird somit aufgrund eines limitierten Kontingents begrenzt erhältlich sein. Die ersten beiden Monster der King of Tokyo – Dark Edition hat Iello nun vorgestellt: „Gigazaur“ und „The King“.

„Die King of Tokyo – Dark Edition ist eine Special Edition für alle Fans des Brettspiels“, sagt Romain Francois von Iello. „Wir wollen uns damit bei den Spieler bedanken, die King of Tokyo seit Jahren unterstützen“.

Das könnte dich interessieren:  Brettspielen gegen Rassismus in Velbert: "Spielend für Toleranz" am 5. Juli in Neviges

Schrittweise will Iello in den kommenden Monaten weitere Details zu der King of Tokyo – Dark Edition veröffentlichen – vorrangig auf den Social-Media-Kanälen des Unternehmens.

Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.


Aufgepasst: Wir suchen nach Verstärkung für unsere Redaktion: Spieletester, News-Autoren, Gaming-Experten, Bücherwürmer, Film- und Serien-Fans. Lust darauf, mitzuwirken? Dann > hier < bewerben.

Hat der Beitrag dir gefallen? Dann folge uns:
Share.

About Author

André Volkmann ist Journalist mit Schwerpunkten in den Bereichen Lokalnachrichten und Spiele-Journalismus.

Leave A Reply

error

Achtung: Vergiss nicht, unsere Social-Media-Kanälen zu folgen!