Gerücht: Assassin’s Creed Ragnarok wird doppelt so groß wie Odyssey

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +
Lesezeit: 2 Minuten

Assassin’s Creed: Odyssey gilt als Paradebeispiel für ein Open-World-Spiel. Das Action-Adventure bietet eine riesengroße Spielwelt. Ein möglicher Nachfolger aus dem Assassins‘ Creed-Universum, als Name wird nach einem Leak Assassin’s Creed: Ragnarok gehandelt, könnte dennoch neue Maßstäbe setzen: Ein neues Gerücht besagt, die Spielwelt von Ragnarok würde doppelt so groß wie die von Odyssey. Und der Leak verrät weitere Details.


Der Nachfolger zu Assassin’s Creed: Odyssey soll bereits im Jahr 2020 auf den Markt kommen und Spieler mit einer an Nordeuropa angesiedelten Welt begeistern, die nicht nur die doppelte Größe des Gebietes von Odyssey hat, sondern sich auch mit einem Vier-Mann-Team kooperativ erkunden lässt. Schenkt man dem Leak zu Assassin’s Creed Ragnarok Glauben, so erwarten Spieler vor allem gigantische Städte; zudem soll es Boote geben, mit denen man die ausgedehnten Wasserwelten erkunden kann. 

Assassin’s Creed stellt nordische Mythologie in den Mittelpunkt

Bereits vor wenigen Tagen hatte ein inzwischen gelöschter reddit-User das Gerücht verbreitet, der nächste Titel im Assassins‘ Creed Universum wäre thematisch in der nordischen Mythologie angesiedelt. Offiziell vorgestellt werden soll das Spiel bereits im Februar im Rahmen eines Playstation-5-Events.

Gerüchten zufolge sollen Boote als Reisemittel dienen. Bild: Ubisoft (Youtube)

Gerüchten zufolge sollen Boote als Reisemittel dienen. Bild: Ubisoft (Youtube)

Was tatsächlich dran ist an dem Gerücht, ist allerdings ungewiss. Gänzlich unwahrscheinlich ist das Thema nicht. Die nordische Mythologie bietet jede Menge Anknüpfungspunkte für ein umfassendes Open-World-Projekt. Nun befeuert ein neuer Leak die Gerüchteküche um einen Nachfolger zu Assassin’s Creed Odyssey: demnach soll Ragnarok voll kooperativ mit vier Charakteren spielbar sein, sogar Städte sollen sich überfallen lassen. 

Im Rahmen einer umfangreichen Hintergrundgeschichte sollen Spieler von einem einfachen Händler zum Meuchelmörder aufsteigen, mit dem Ziel, die Tempelritter zu eliminieren. Laufen soll das Spiel als vornehmlich für Next-Gen-Konsolen optimierter Titel.


Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.

Das könnte dich interessieren:  Videospiel Munchkin: Quacked Quest erscheint im Herbst - Monsterkloppe und geiler Loot

Aufgepasst: Wir suchen nach Verstärkung für unsere Redaktion: Spieletester, News-Autoren, Gaming-Experten, Bücherwürmer, Film- und Serien-Fans. Lust darauf, mitzuwirken? Dann > hier < bewerben.

Hat der Beitrag dir gefallen? Dann folge uns:
Share.

About Author

André Volkmann ist hauptberuflicher Journalist mit Schwerpunkten in den Bereichen Lokalnachrichten und Spiele.

Leave A Reply

error

Achtung: Vergiss nicht, unsere Social-Media-Kanälen zu folgen!