Noch diese Woche: Nintendo kündigt Pokémon direct an

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +
Lesezeit: 2 Minuten

In den letzten Tagen wurde bereits fleißig spekuliert, nun bewahrheiten sich die Gerüchte: heute kündigte Nintendo sowohl auf der eigenen Website als auch in den sozialen Netzwerken eine neue Präsentation an. Entgegen den Hoffnungen vieler handelt es sich dabei jedoch nicht um eine mehrere Games umfassende Nintendo direct, sondern um eine Pokémon direct.


Nachdem bereits vergangene Woche eine Liste von GameStop samt 12 Platzhaltern für unbekannte Spiele auf Twitter gepostet wurde, keimte allseits die Hoffnung auf eine zeitnahe Nintendo direct auf.

Spekuliert wurde auf spätestens Februar. Nintendo setzte diesen Spekulationen vorerst ein Ende und verkündete in den sozialen Netzwerken sowie auf nintendo.de eine neue Präsentation.

„Nur“ eine Pokémon direct

Mit dieser Ankündigung kam für einige Gamer auch die Ernüchterung, dass es sich „nur“ um eine Pokémon direct handelt. Erwartet wurden offensichtlich eher neue Informationen zu Animal Crossing: New Horizons oder Metroid Prime 4.

Nichtsdestotrotz dürfen wir gespannt sein, was uns erwartet. Wird das Potential von Pokémon Go! weiter ausgeschöpft oder dürfen wir mit gänzlichen neuen Abenteuern rechnen? Einigermaßen sicher ist hingegen, dass Neuigkeiten zum Game Pokémon Schwert bzw. Schild enthüllt werden.

Nintendo und The Pokémon Company haben es bisher regelmäßig geschafft, die Gaming-Szene zu überraschen. Ob ihnen dies erneut gelingen wird, werden wir am Donnerstag, den 9. Januar sehen. Die Pokémon direct startet um 15.30 Uhr unserer Zeit und wird voraussichtlich 20 Minuten dauern.

Auf dem Youtube-Kanal von Nintendo wurde bereits ein Stream erstellt und damit ihr diesen nicht erst suchen müsst, könnt ihr euch hier direkt raufschalten:

 

Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.


Aufgepasst: Wir suchen nach Verstärkung für unsere Redaktion: Spieletester, News-Autoren, Gaming-Experten, Bücherwürmer, Film- und Serien-Fans. Lust darauf, mitzuwirken? Dann > hier < bewerben.

Hat der Beitrag dir gefallen? Dann folge uns:
Share.

Leave A Reply

error

Noch nicht infomiert genug? Folge unseren Social-Media-Kanälen.