Temtem Release: Pokémon-Konkurrent startet in den Early Access

Lesezeit: 2 Minuten

Lange haben Fans gewartet, nun ist es soweit: Das Pocketmonster-Spiel Temtem von Crema ist auf Valves Vertriebsplattform Steam in den Early Access gestartet. Temtem ist, im Gegensatz zu Pokémon, ein waschechtes MMO. Rund 30 Euro kostet der bunte Monster-Sammelspaß.


Die Ähnlichkeiten zu Pokémon sind bei dem Monster-Sammelabenteuer unverkennbar, dennoch macht Temtem insbesondere im hinblick auf die Mehrspielererfahrung einiges anders. Der Titel von Crema ist Ende 2018 via Kickstarter-Kampagne finanziert worden – und das äußerst erfolgreich. Temtem nahm, bei einem angepeilten Zielbetrag von 70.000 US-Dollar, rund 570.000 US-Dollar von über 11.000 „Backern“ ein.

Temtem bleibt den Wurzeln von Pokémon treu

Nach der erfolgreichen Finanzierung haben Fans lange darauf gewartet, dass das Spiel verfügbar ist. Nun ist Temtem ganz offiziell in die „Early Access“-Phase gestartet. Das Spiel ist über Steam und Humble Bundle zum Preis von 30.99 Euro erhältlich.

Die Wurzeln hat Temtem eindeutig bei Pokémon. Auch wenn es durchaus Unterschiede gibt: das grundlegende Konzept ist ähnlich. Spieler erkunden die Spielwelt, treffen auf gegnerische Teams und Dojo-Meister und sammeln jede Menge bunte Monster. Der größte Unterschied zu Pokémon ist die dauerhafte Online-Verbindung, auf die Temtem setzt. Andere menschliche Mitspieler können so jederzeit zu einem Duell herausgefordert werden. Ebenfalls möglich sind kooperative Spielaktivitäten mit Freunden oder im Rahmen von Team-Kämpfen.

Der Trailer zu Temtem zeigt, was im Spiel alles möglich ist:

Auch abseits der reinen Monster-Duelle gibt es viel zu tun: Temtem bietet Housing-Features und Charakteranpassungen. Die dekorierten Häuser können dann, ganz „Animal-Crossing„-like, auch von anderen Spielern besucht werden.

Die Steam-Bewertungen sind derzeit überwiegend positiv. Zum Start des Early Access von Temtem hatte das Spiel mit Serverproblemen und Spielabstürzen zu kämpfen. Mittlerweile scheint Crema die größten Probleme jedoch beseitigt zu haben. Weil sich das Spiel in einer frühen Entwicklungsphase befindet, werden Patches und Updates in regelmäßigen Abständen veröffentlicht werden. Sollte die Idee einschlagen, könnte Temtem eine rosige Zukunft bevorstehen.

Temtem erscheint für PC, Playstation 4, Xbox One und Nintendo Switch. Ein Veröffentlichungsdatum für die finale Version gibt es noch nicht.

Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.

Das könnte dich interessieren:  Schon vor der Eröffnung: Gamescom 2019 bricht erste Rekorde

Aufgepasst: Wir suchen nach Verstärkung für unsere Redaktion: News-Autoren, Film- und Serien-Fans.
Lust darauf, mitzuwirken? Dann > hier < bewerben.

Hat der Beitrag dir gefallen? Dann folge uns:

About Author

André Volkmann ist hauptberuflicher Journalist mit Schwerpunkten in den Bereichen Lokalnachrichten und Spiele.

Leave A Reply

error

Noch nicht infomiert genug? Folge unseren Social-Media-Kanälen.