Am 31. Januar 2023 erscheint die Age of Empires II: Definitive Edition auf Xbox, später im Jahr 2023 feiert Age of Empires IV das Debüt auf Konsole. Das teilt Microsoft mit. 

Im Jahr 2023 erscheinen Age of Empires II und Age of Empires IV auf Xbox-Konsolen. Dass Age of Empires endlich auch auf der Xbox spielbar ist, ist ein kleines Wunder bei dem notwendigen Mikromanagement in dem Spiel. Die Konsolenversionen von Age of Empires werden zwar Maus- und Tastatur-Support bieten, sollen sich allerdings auch per Controller und einer dafür optimierten Benutzeroberfläche spielen können.  Mit Hilfe einer neuen Ingame-KI wird zudem das wichtige Ressourcenmanagement effizienter und intuitiver gestaltet. 

Age of Empire per Controller zocken

„Die Komplexität von RTS auf die Xbox-Konsolen zu übertragen, war eine anspruchsvolle Challenge, der wir uns mit großer Sorgfalt und neuen Ansätzen gewidmet haben“, berichtet das Xbox-Team. Dort hat man viel Zeit und Engagement in die Detail-Arbeit fießen lassen, damit am Ende ein Erlebnis herauskommt, das Spielern „alle Feinheiten der Controller-Steuerung und des Konsolen-Gameplays vermittelt“.

Für den leichten Einstieg in die für Konsole optimierte Benutzeroberfläche sorgt ein Tutorial, das speziell für die Controller-Steuerung entwickelt wurde. Durch die neue Ingame-KI wird zudem das besonders wichtige Ressourcenmanagement effizienter und intuitiver gestaltet.

„2023 wird ein großes Jahr für diejenigen, die das einzigartige Flair von Age of Empires schon immer mal auf Konsole erleben wollten“, so Microsoft in der Ankündigung. Im nächsten Jahr will man weitere Details und News zum anstehenden Konsolen-Release von Age of Empires II: Definitive Edition und dem aktuellen Entwicklungsstand von Age of Empires IV auf Konsole veröffentlichen. Bislang steht lediglich die bloße Ankündigung der Adaptionen im Mittelpunkt. 

Die Fanbase von Age of Empires II: Definitive Edition sei seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2019 stetig gewachsen: „Nach fast 40 Updates, 3 DLC-Erweiterungen mit neuen Zivilisationen und Kampagnen sowie regelmäßigen Optimierungen ist das Spiel besser als jemals zuvor. Erlebe RTS-Nervenkitzel auf 83 Karten, mit 42 Multiplayer-Zivilisationen, 34 Singleplayer-Kampagnen, 10 Multiplayer-Modi und 7 Koop-Kampagnen“, hieß es.

Zudem spannend: Neben der Konsolenversion arbeitet das Team an einer Version für Cloud Gaming – dann spielst Du Age of Empires auch unterwegs. Außerdem wird man die Marke auch als Mobil-Spiel genießen dürfen. Weitere Details zu dieser neuen Art, Age of Empires zu spielen, sollen in Kürze folgen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Xbox Series X Xbox Series X * 561,23 EUR

Autor

Letzte Aktualisierung am 27.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API