Über Gamefound wird Modiphius ein Brettspiel zu The Elder Scrolls 5: Skyrim finanzieren, das geht aus einem Eintrag auf der Plattform hervor. Für den britischen Verlag ist das ein weiterer Titel in Kooperation mit Bethesda: Vormals erschien mit The Elder Scrolls: Call to Arms ein Skirmish-Tabletop.


Ein Brettspiel auf Basis des vielleicht populärsten Serienablegers aus der Elder-Scrolls-Reihe, Skyrim, kommt. Das ist eine Information, die direkt aus einem Eintrag auf der Crowdfunding-Plattform Gamefound hervorgeht. Viel mehr gibt es bislang nicht an Details. Es soll sich um ein Brettspiel für bis zu vier Spieler handeln, das wahlweise auch alleine gespielt werden kann.

Brettspiel zu The Elder Scrolls 5: Skyrim wird “episch”

Es soll sich um ein Abenteuer-Brettspiel handeln, so der spärliche Eintrag auf Gamefound. Und es wird “episch”. Mehr ist nicht bekannt zu dem Brettspiel, das sich um den fünften Teil der Elder-Scrolls-Reihe dreht und somit die Provinz Himmelsrand drehen wird.

Ein Vorteil für die Umsetzung: Der britische Verlag Modiphius kennt sich aus mit den Drachengeborenen, immerhin waren sie auch schon Bestandteil des Tabletop-RPGs The Elder Scrolls: Call to Arms, dessen Fokus allerdings eher auf Miniaturen-Skirmishes lag. Das Brettspiel zu The Elder Scrolls 5: Skyrim wird vermutlich viel mehr Brettspiel, darauf deutet bereits die Titelung hin.

Ob das neue Brettspiel in einer Weise mit dem Tabletop-RPG verknüpft ist, etwa Miniaturen genutzt werden können, ist nicht bekannt.

Finanziert werden soll das Projekt via Crowdfunding, dafür hat Modiphius sich allerdings nicht die Kickstarter-Plattform ausgesucht. Man setzt stattdessen auf Gamefound, eine vergleichsweise junge Webseite für “Schwarmfinanzierungen”, die Kickstarter vor allem beim Design überlegen ist. Gamefound ist direkt aus einer Idee von Awaken Realms (Knockdown, Nemesis, ISS Vanguard) hervorgegangen: Inzwischen finden sich dort immer mehr Kampagne zu ambitionierten Spieleprojekten. Hinter Kickstarter verstecken muss Gamefound sich zumindest nicht. So hatte die Kampagne von ISS Vanguard knapp fünf Millionen US-Dollar generieren können.

Der Kampagne zu dem Brettspiel kann man bereits folgen.


 

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Elder Scrolls Call to Arms - Core Box Elder Scrolls Call to Arms - Core Box * 35,95 EUR

Letzte Aktualisierung am 29.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API