Brettspiele im Crowdfunding: Aktuelle Projekte in der Spieleschmiede – KW 40

Lesezeit: 4 Minuten

Crowdfunding bleibt in der Brettspiel-Branche ein anhaltender Trend. Von kleinen Indie-Titeln bis hin zu potenziellen Bestsellern reichen die Projekte, die Verlag und oder Autoren per „Schwarmfinanzierung“ umsetzen wollen. Wir stellen euch regelmäßig aktuelle Projekte aus der Spieleschmiede und von Kickstarter vor – immer im Wechsel.


Kickstarter ist auch dem Brettspiel-Segment nicht mehr wegzudenken, im Grunde gilt sogar umgekehrt: Ohne Brettspiele wäre die Kickstarter-Plattform nicht mehr das, was sie ist. Das meist unterstützte Projekt mit fast 220.000 Unterstützerinnen und Unterstützern das Kartenspiel Exploding Kittens. Unter den fünf meist finanzierten Projekten finden sich mit Frosthaven und Kingdom Death Monster zwei Brettspiel-Projekte. Die Crowdfunding-Plattform Spieleschmiede von der Spiele-Offensive wird vor allem für deutschsprachige Lokalisierungen von Brettspielen genutzt. In der Spieleschmiede wurden bislang fast 300 Projekte finanziert und knapp 4,5 Millionen Euro Unterstützung gesammelt.

Aktuell können Spiele-Fans in der Spieleschmiede vier Projekte unterstützen:

Rurik: Stein und Klinge

Stellt ihr euch der Schlacht um Kiew? Bildrechte: Piecekeeper Games

Stellt ihr euch der Schlacht um Kiew? Bildrechte: Piecekeeper Games

Die Verlage Giant Roc und PieceKeeper Games bringen die Erweiterung Stein und Klinge in die Spieleschmiede. Rurik: Kampf um Kiev ist ein Eurogame für ein bis vier Spielerinnen ab 13 Jahren. Die Erweiterung fügt dem Grundspiel mehr Asymmetrie, neue Gebäude und zusätzliche Herausforderungen zu.

Alle Verbesserungsziele, die in der Kickstarterkampagne erreicht werden, werden auch in der deutschen Auflage enthalten sein. Die Erweiterung Stein und Klingt kostet 39 Euro. Gemeinsam mit dem Grundspiel müsst ihr 105 Euro bezahlen. Ihr habt außerdem die Möglichkeit separat Spielmatte, Münzen, besondere Würfel sowie andere Giant Roc Spiele zu bestellen.

Wollt ihr euch in die Schlacht um Kiev stürzen, habt ihr noch zehn Tage Zeit. Das Projekt hat die Finanzierungssumme von 7.500 bereits überschritten. Im Oktober 2021 soll die Erweiterung ausgeliefert werden.

Destinies

Bildrechte: Lucky Duck Games

Bildrechte: Lucky Duck Games

Destinies ist ein kompetitives story-getriebenes Brettspiel mit Rollenspiel Elementen. Ein bis drei Spielerinnen und Spieler ab 14 Jahren können sich für 120 bis 150 Minuten ins Jahr 1315 stürzen. Destinies kann als Kampagne oder in einzelnen Szenarien gespielt werden. Um die Geschichte zu erzählen, wird eine App genutzt.

Die Begleit-App scannt die QR-Codes auf den Karten, um die Geschichte voran zu treiben. Dabei wird die mittelalterliche Geschichte mit Fantasy Elementen kombiniert. Das Grundspiel kostet 49 Euro. Außerdem habt ihr die Möglichkeit für 79 Euro Grundspiel und die Erweiterung Meer aus Sand zu fördern. Für 142 Euro gibt es zusätzlich diverse Extras, wie Metallmünzen, Kartenhüllen und Neoprenmatten. Ihr habt auch die Möglichkeit viele Grimspire Spiele mitzubestellen.

Destinies hat knapp zwei Drittel des Finanzierungsziel 32.500 erreicht. Die Kampagne läuft noch 17 Tage. Der Verlag Grimspire plant eine Auslieferung im April 2021.

Revelations

Wie reagiert ihr auf obszöne Situationen? Bildrechte: Spiele-Offensive

Wie reagiert ihr auf obszöne Situationen? Bildrechte: Spiele-Offensive

Ihr denkt, ihr kennt eure Spielgruppe und wisst, wie eure Mitspielerinnen und Mitspieler auf eine bestimmte Situation reagieren würden? Hier setzt Revelations an. Es ist ein kooperatives Kommunikationspiel für zwei bis acht Personen. In jeder Runde wird eine Situationskarte gezogen und eine der drei Situation vorgelesen.

Jeder Spieler muss nun eine von den eigenen Emotionskarten verdeckt vor sich legen. Nun gilt es zu erraten, wer welche Emotion mit der entsprechenden Situation verbindet. Liegt ihr richtig, gibt es einen Punkt. Nach acht Durchgängen ist das Spiel vorbei. Für 18 Euro könnt ihr Revelations bestellen. Außerdem habt ihr die Möglichkeit ausreichend Kartenhüllen sowie andere Spiele von Corax Games wie Zona, Mini Rogue oder Chronicles of Crime mitzubestellen.

Ihr habt noch 24 Tage Zeit das Partyspiel Revelations zu unterstützen. Bis jetzt würde das Finanzierungsziel noch nicht erreicht. Sollte das Projekt finanziert werden, sollen die Spiele bereits im Dezember diesen Jahres ausgeliefert werden.

Schmiede-Shirts 2020

Bildrechte: Spiele-Offensive

Bildrechte: Spiele-Offensive

Bei diesem Projekt ist kein Spiel zu unterstützen. Stattdessen gibt es ein exklusives Spieleschmiede T-Shirt. Wer also ein rotes Shirt mit Wikinger samt Hammer und Spraydose im Hintergrund tragen möchte ist hier genau richtig. Das T-Shirt ist für Männer in den Größen S bis XXXL und für Frauen in den Größen S bis XXL bestellbar.

Ein T-Shirt kostet 16 Euro und bereits im November sollen die T-Shirts ausgeliefert werden. Das Finanzierungsziel wurde erreicht. Ihr habt noch 23 Tage Zeit, um euch zu überlegen, ob die T-Shirts was für euch sind.


Brettspiele Angebote Videospiele Gaming

Leave A Reply

+++ kostenlos eintragen +++

 

Echter Gamer und noch nicht dabei? Ernsthaft? Werde Teil der Community!

Spielpunkt Brettspiele NewsTritt unserer E-Mail-Community völlig kostenlos bei und wir informieren dich über aktuelle Meldungen, ausführliche Reviews, kritische Kommentare, Berichte von Messen und Conventions und natürlich Gewinnspiele, an denen du als Teil unserer Mail-Community kostenfrei teilnehmen kannst.

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Übrigens: Auch wir hassen Spam und senden dir nur 1 bis 2 E-Mails pro Monat.