Die Ankündigung von Call of Duty: Black Ops Cold War rückt näher: Der neue Ego-Shooter soll am 26. August präsentiert werden. Zur Einstimmung auf die nahende Präsentation zeigen die Entwickler jetzt das offizielle Artwork des Spiels.


Dass die Fortsetzung von Modern Warfare zur Zeit des Kalten Krieges spielt, war in den letzten Wochen immer wieder ein Teil der Kochküche. Call of Duty: Black Ops Cold War ist höchstwahrscheinlich in der Schlacht der Königlichen Schütze Warzone.

Teaser-Trailer zeigt Artwork

Activision und Treyarch zeigen call of Dutys wichtigstes offizielles Kunstwerk: Black Ops Cold War – und die bevorstehende Ankündigung. Treyarch veröffentlichte zuerst ein kurzes Video auf Twitter, in dem die Grafik der Modern Warfare-Suite präsentiert wurde. In einem anderen Beitrag kann das ganze Werk bewundert werden: Das Bild zeigt einen sowjetischen und amerikanischen Soldaten – mit einzelnen Plakaten und Motiven im Hintergrund.

Mit dem Kurznachrichtendienst bestätigen die Entwickler erneut, dass die Ankündigung von Call of Duty: Black Ops Cold War am 26. August erfolgen wird. Treyarch und Activision präsentierten die Veranstaltung im ersten Video Teaser der modern warfare Suite. Der Clip war Teil einer groß angelegten Schnitzeljagd: In den vergangenen Tagen verteilten die Entwickler eine Reihe von Hinweisen sowie Kombinationen aus Zahlen, Dokumenten und Skizzen über eine Teaser-Website für das neue Ego-Shooter-Spiel, das schließlich zum Clip Teaser auf YouTube führte.

Seitdem ist auch klar, was seit vielen Wochen im Internet verbreitet wird: Der neue Call of Duty ist mit dem Untertitel Black Ops Cold War. Der Schütze in der ersten Person findet wahrscheinlich während des Kalten Krieges statt. Die Ankündigung sollte in der Schlacht royale shooter Call of Duty: Warzone stattfinden. Treyarch hat keine Details über das Ereignis genannt. Die Veröffentlichung des neuen Ego-Shooter wird im Herbst erwartet.


[stextbox id=’autor‘ caption=’Wir suchen Verstärkung für die Redaktion‘]Wir suchen nach News-Autoren in den Bereichen Gaming, Bücher, Brettspiele sowie Filme und Serien. Du möchtest mitmachen? Dann > hier < klicken und bewerben.[/stextbox]