Cloud Gaming: Microsoft startet Feature für Xbox Game Pass

Lesezeit: 2 Minuten

Abonnenten des Xbox Game Pass Ultimate spielen ab dem 15. September ihre Games auch via Cloud Gaming auf dem Smartphone oder Tablet – und das ohne zusätzliche Kosten. Das hat Microsoft abgekündigt und bestätigt damit, den offiziellen Start des neuen Service-Angebots. Unter den mehr als 150 Titeln finden sich auch aktuelle Spiele, darunter Tell me why, Grounded oder Battletoads. 


So ganz angekommen ist Cloud Gaming noch nicht bei den Gamern. Viele haben zwar schon davon gehört, nur die wenigsten nutzen derartige Services allerdings tatsächlich. Mit der Einführung von Cloud Gaming als Bestandteil des Xbox Game Pass Ultimate könnte sich das, ein kompatibler Bluetooth-Controller vorausgesetzt, schnell ändern. Ohne Aufpreis können Fans dann das neue Feature nutzen.

Cloud Gaming: Mehr als 150 Titel zum Start

Mehr als 150 Titel stehen zur Verfügung, darunter populäre First-Party-Titel wie Tell Me Why, Grounded, Forza Horizon 4 und Battletoads. Darüber hinaus können Fans auch Games von von Partner-Studios wie Spiritfarer, Untitled Goose Game und Destiny 2 spielen.  Zum Start ist Cloud Gaming im Xbox Game Pass Ultimate in 22 Märkten verfügbar, darunter Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Zu den derzeit mehr als 150 Titeln kommen im Laufe der Zeit immer wieder neue hinzu, darüber hinaus halten zum Weihnachtsgeschäft ausgewählte Titel von EA Einzug in die Cloud Gaming-Bibliothek, so Microsoft. Spieler können dann örtlich flexibler gespielt werden: Start an der Xbox im Wohnzimmer, dann weiter auf dem Smartphone im Schlafzimmer.  Darüber hinaus eröffnet das Cloud-Gaming als Teil des Xbox Game Pass Ultimate auch denjenigen die Welt der vielen Xbox-Titel, die vielleicht gar keine Konsole besitzen. Mit einer Xbox Game Pass Ultimate-Mitgliedschaft benötigen Spieler nur ein Android-Handy oder -Tablet sowie einen unterstützten Controller.

Erst kürzlich hatte Microsoft die Kooperation mit Electronic Arts bekannt gegeben:

Zusätzliche Kosten entstehen dafür nicht: Der Xbox Game Pass Ultimate wird damit um ein weiteres Feature erweitert. Microsoft stärkt sein Abonnement damit im Vorfeld des Release der Xbox Series X sowie Xbox Series S und hebt sich mit seinem Service weiter von der Konkurrenz ab. Sony agiert in diesem Segment weiterhin passiv, offizielle Informationen zu ähnlichen Feature-Erweiterungen für Sonys Playstation-Aboservice gibt es trotz bevorstehendem Online-Event weiterhin nicht.

Für einen monatlichen Preis von 12.99 Euro erhalten Besitzer einer Konsole der Xbox-One-Familie Zugriff auf eine umfangreiche Spielebibliothek, können Online-Multiplayer-Services nutzen, bald auch EA-Games zugreifen und nun in der Cloud spielen.  Auf Cloud Gaming greifen Spieler zu über die Xbox Game Pass-App zu, die aus dem Samsung Galaxy Store, dem ONE Store oder dem Google Play Store heruntergeladen werden kann. Los geht es ab dem 15. September.

„Um den Übergang für alle Spieler möglichst stabil zu gestalten, wird das Angebot von Cloud-Gaming im Xbox Game Pass Ultimate schrittweise ausgeweitet, bis es global verfügbar ist“, kündigt Microsoft an. Zu Beginn wird Microsofts Cloud Gaming nur über Android funktionieren, ob und wann auch iOS unterstützt wird, ist derzeit ungewiss.


Letzte Aktualisierung am 28.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API

2 Kommentare

  1. Pingback: Playstation 5 vorbestellen möglich: Die Sache hat aber einen Haken... • News und Tests - Brettspiele und Games

  2. Pingback: Xbox Series X vorbestellen: Start-Uhrzeit für Preorders bekannt • News und Tests - Brettspiele und Games

Leave A Reply

Welcher Spielertyp bist du?

Spielertyp TestKiller oder Chiller?
Entdecker? Erfolgsjäger?

Du hast dich schon immer gefragt, welche Art von Spieler du bist? Finde es doch einfach heraus mit unserem Spielertypen-Test!

Neugierig? Dann schnell mitmachen – kostet nix.

zum Test

+++ kostenlos eintragen +++

 

Echter Gamer und noch nicht dabei? Ernsthaft? Werde Teil der Community!

Spielpunkt Brettspiele NewsTritt unserer E-Mail-Community völlig kostenlos bei und wir informieren dich über aktuelle Meldungen, ausführliche Reviews, kritische Kommentare, Berichte von Messen und Conventions und natürlich Gewinnspiele, an denen du als Teil unserer Mail-Community kostenfrei teilnehmen kannst.

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Übrigens: Auch wir hassen Spam und senden dir nur 1 bis 2 E-Mails pro Monat.