Bis zum 17. Juli finden – nach zwei Jahren Pause – erstmals wieder die Pegasus Spiele Tage statt. Teilnehmende Spieleläden und Spiele-Clubs bieten in diesem Zeitraum zahlreiche Veranstaltungen an, bei denen Spielefans vier Highlights von Pegasus Spiele kennenlernen können: Das zum Kennerspiel des Jahres nominierte Living Forest, Welcome to the Moon, Fire & Stone sowie Bubble Trouble.

Seit vielen Jahren finden zwei Mal im Jahr die Pegasus Spiele Tage im Fachhandel und bei den Spiele-Clubs statt. Coronabedingt mussten diese – zumindest als physische Events – in den letzten beiden Jahren ausfallen. Im Herbst und Winter 2020 fanden jedoch die Pegasus Spiele Tage Digital statt, bei denen fast wöchentlich digitale Spielrunden zu ausgewählten Pegasus Spiele Neuheiten angeboten wurden.

Einen Monat lang Spiele-Tage

Von 17. Juni bis 17. Juli kehren die Pegasus Spiele Tag nun zurück in die Spieleläden und Spiele-Clubs. Pegasus Spiele stellt diesen dazu vier Titel aus dem Verlagssortiment zur Verfügung, die von Interessierten an einem Spiele Tag kostenlos probegespielt werden können. Auf der Pegasus Spiele Tage Landingpage findet sich eine Liste mit allen Spielstätten. Eine Teilnahme an den Spiele Tagen ist i.d.R. ohne Voranmeldung möglich.

Im Internet hat der Verlag auf seiner Webseite Listen veröffentlicht, in denen die teilnehmenden Fachhändler und Spielorte verzeichnet sind: https://pegasus.de/spiele-tage.

In diesem Jahr werden Demorunden zu vier verschiedenen Spielen angeboten. Familien mit Kindern dürfen sich mit Bubble Trouble auf ein Spiel aus der Pegasus Spiele Kids Fun-Reihe freuen, das auf dem Boden gespielt werden kann. Durch geschicktes Werfen von Blubberblasen müssen die Spielenden gemeinsam versuchen, möglichst viele Meerestiere zum sicheren Riff zurückzuleiten.

Mit Fire & Stone kann dagegen ein ruhigeres Familienspiel getestet werden, bei dem die Spielenden einen Stamm von Frühmenschen von der Wiege der Menschheit in die ganze Welt hinausführen. Nach und nach entdecken sie neue Regionen, jagen, ernten Nüsse, Pilze, Äpfel und Wurzelgemüse und bauen schließlich Dörfer. Das Kennerspiel Welcome to the Moon verspricht dagegen eine abenteuerliche Reise zum Mond im Flip & Write-Format. Acht unterschiedliche Szenarien mit jeweils leicht modifizierten Regeln und neuen Herausforderungen warten. Mit Living Forest ist außerdem ein zum Kennerspiel des Jahres 2022 nominierter Titel mit von der Partie. Als Naturgeister wollen die Spielenden den Wald beschützen, indem sie gemeinsam mit den Waldtieren Flammen löschen, Bäume pflanzen oder den Wächter des Waldes erwecken.

Neben den Pegasus Spiele Tagen dürfen sich alle Munchkin-Fans von 24. Juni bis 3. Juli auf Munchkin Babys Turniere im Fachhandel freuen. Eingeladen sind auch all diejenigen, die Munchkin noch nicht kennen, aber Lust auf ein spannendes, spaßiges Spielerlebnis haben. In dem neuesten Themenset warten 168 Karten voller süßer, bezaubernder Abenteuer-Babys, die ihren erwachsenen Versionen aus Munchkin in nichts nachstehen, wenn es darum geht, sich gegenseitig in den Rücken zu fallen und die Beute einzusacken. Die Teilnahme an den Turnieren ist selbstverständlich kostenlos und alle Teilnehmenden sowie der 1. Platz dürfen sich über brandneue Goodies freuen. Alle Infos zu Munchkin auch unter www.pegasus.de/munchkin. Alle Termine von Munchkin Babys Turnieren im Fachhandel unter www.pegasus.de/munchkin-babys-turniere.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Pegasus Spiele 51234G Living Forest Pegasus Spiele 51234G Living Forest * 29,99 EUR

Autor

Letzte Aktualisierung am 2.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API