Einen Releasetermin für GTA 6 gibt es zwar nicht, immerhin hat Rockstar Games nun jedoch offiziell bestätigt, dass der Nachfolger überhaupt herauskommen wird. Das war bislang nämlich trotz zahlloser Gerüchte nicht offiziell. 

Bei so manchem GTA-Fan dürften nach dem offiziellen Tweet von Rockstar Games die Sektkorken geknallt haben: Endlich haben die Entwickler sich zu einem Nachfolger von GTA 5 geäußert – und zwar genau so, wie einige Fans es vorausgesagt und viele andere gehofft hatten: GTA 6 wird kommen. Das Spiel befindet sich in “aktiver Entwicklung”.

GTA 6 soll jedenfalls besser werden als GTA 5

Unzählige Gerüchte gab es bereits darüber, dass Grand Theft Auto 6 sicher auf den Markt kommen würde oder sich gar bereits in der Entwicklung befände – bestätigt hatte Rockstar Games lange Zeit nicht davon. Bis jetzt. In einem Twitter-Post haben sich die Entwickler mit guten Neuigkeiten zu einer der populärsten Videospielreihen überhaupt geäußert:

Man wolle bei dem Projekt über das Ziel hinausgehen, das man sich bisher gesteckt hatte. Mit anderen Worten: GTA 6 soll das grandiose Grand Theft Auto 5 qualitativ übertreffen. Die Pläne sind durchaus ambitioniert. Der Nachfolger befindet sich jedenfalls in “aktiver Entwicklung”, wie Rockstar endlich offiziell bestätigt.

Details zu GTA 6 geben die Entwickler nicht preis, selbst vage Informationen enthalten die Tweets keine. Es bleibt zunächst bei der bloßen Bestätigung. Die ist immerhin für Fans der Reihe wertvoll, denn bislang war trotz aller Gerüchte unklar, ob der Nachfolger tatsächlich erscheinen würde.

Aufgrund der dünnen Informationslage geht es derzeit nicht ohne Gerüchte über GTA 6, wenn man sich ein mögliches Bild von dem Spiel machen möchte: Es soll in einer modernen Art von Vice City spielen und zu den Hauptcharakteren solle diesmal auch eine Frau gehören, das geht auf Aussagen von Branchen-Insider Tom Henderson zurück. Laut Jason Schreier soll GTA 6 zum Start ein mittelgroßes Spiel werden, das anschließend um Post-Launch-Inhalte sukzessive erweitert wird. All diese Info-Happen sind lediglich Gerüchte und daher mit Vorsicht zu genießen – immerhin die Aussagen über eine Frau als einer der Hauptcharaktere dürfte angesichts der Probleme in der Games-Branche sehr wahrscheinlich sein, vielleicht geht in Sachen Diversität sogar noch mehr. Rockstar Games würde man das problemlos zutrauen.

Eine Info blieben die Entwickler den Fans allerdings schuldig: Völlig unbekannt ist weiterhin, für wann der Release von GTA 6 geplant ist.


Vorschau Produkt Bewertung Preis
GTA Trilogy Definitive Edition - [Nintendo Switch] GTA Trilogy Definitive Edition - [Nintendo Switch] * 47,99 EUR

Autor

Letzte Aktualisierung am 27.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API