Ubisoft gab eine Veröffentlichung von „Drum Go Dum“ für Just Dance 2021 von der virtuellen Korean-Popular-Music-Band K/DA bekannt. Gamer kennen die beliebte K-Pop-Gruppe bereits aus dem Videospiel-Universum von Riot Games‘ League of Legends. Jetzt halten die K-Pop-Klänge des Free-to-play-MOBAs auch Einzug in das Tanzspiel. Zudem hat Ubisoft angekündigt, dass Just Dance 2021 von den Spielern kostenlos zu zwei vorbestimmten Hits getestet werden kann.


„Dee-dum-dum-dum“, so beginnt Drum Go Dum, nun ist der Hit-Song von den virtuellen K-Pop-Stars Ahri, Kai’Sa, Evelynn und Akali, laut einer Veröffentlichung von Ubisoft, in dem Videospiel Just Dance 2021, drei Monate lang kostenlos tanzbar. Mit von der Partie sind die bekannten Stars Aluna, Wolftyla und Bekuh Boom. Nach dem kostenlos verfügbaren Zeitraum, benötigen die Spieler des Tanzspiels ein Abonnement von Just Dance Unlimited, für die Nutzung der Map der koreanischen Pop-Band K/DA.

K/DA macht Just Dance’s Tanzparkett unsicher

Die Map zu Drum Go Dum wurde gemeinsam mit dem Kreativteam der Band K/DA erstellt, um damit eine besondere Wertschätzung der K-Pop-EP „All Out“ herzustellen. Die Choreografie und das Design wurden von K/DA integriert, um das original Tanzfeeling der K-Pop-Band auf den heimischen Bildschirm zu übertragen.

Die virtuelle K-Pop-Band K/DA erfreut sich bei ihren Fans und Gamern an großer Beliebtheit. Dabei sind die drei zuckersüßen Bandmitglieder Spielern von League of Legends besonders gut bekannt. Die erfolgssichere Ahri ist das Lead-Girl, Gründerin und Sängerin der Band. Sie überrascht ihre Fans gerne mit neuen Moves und Klängen. Akali ist die Rapperin von K/DA. Sie ist vorlaut, punkig und fällt auf. Am liebsten zeigt sie sich ihren Fans von einer kreativen Seite. Akali ist eigensinnig und probiert gerne neues aus. Evelynn verzaubert ihre Zuschauer mit einer großen Bühnenpräsenz und genießt die daraus resultierende Anerkennung sehr. Kai’Sa ist Tänzerin und Choreographin durch und durch. Mit ihrer ruhigen und offenen Art, ist sie eine große Unterstützung der anderen K-Pop-Stars.

YouTube
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Tanzspiel Just Dance 2021 kommt in der Basisversion mit 40 beliebten Songs wie „Don’t Start Now“ von Dua Lipa, „Señorita“ von Shawn Mendes und Camila Cabello oder „Without me“ von Eminem. Das Videospiel vereint Sport, Spiel und Dance-Party mit Familie und Freunden. Es ist ab sofort für die Nintendo Switch, PlayStation5, PlayStation4, Xbox Series X|S, Xbox One und Stadia erhältlich. Eine Demo zu Just Dance 2021 ist kostenlos verfügbar, hier kann das Tanzspiel zu den Songs „Rain On Me“ von Lady Gaga und Ariana Grande und „Paca Dance“ von der Just Dance Band ausgiebig getestet werden.

Auch interessant:
Call of Madness: Czacha Games wagt Crowdfunding-Restart

Das Just Dance Unlimited Abo ist 24 Stunden für 2.99 Euro für einen Tag, 3.99 Euro für einen Monat, 9.99 Euro für drei Monate und 24.99 Euro für ein Jahr für die Spieler buchbar.


Vorschau Produkt Bewertung Preis
Just Dance 2021 - [Playstation 5] + Ubisoft Heroes - Panda Figur...
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
Just Dance 2021 - [Playstation 5] + Ubisoft Heroes - Panda Figur... * Aktuell keine Bewertungen 57,10 EUR

Letzte Aktualisierung am 22.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API