Launch von FIFA 21: Bereits 3.6 Millionen Spieler auf dem Rasen

Lesezeit: 2 Minuten

Die ersten Spielerzahlen von FIFA 21 deutschen auf eine erfolgreiche Saison hin. Der neueste Ableger der Fußballreihe von EA Sports ist offiziell gestartet und Electronic Arts meldet, dass bereits über 3,6 Millionen Fans im Spiel unterwegs sind. Schon über den Abonnement-Service EA Play verschafften sich rund 2,3 Millionen Spieler frühzeitig Zugang in die virtuellen Stadien. Und damit nicht genug: Über drei Millionen Mannschaften sind bereits erstellt worden. 


Viel los ist bereits in den virtuellen Stadien, an den Seitenlinien, vor allem aber auf dem Platz. Denn dort ist bekanntlich, wo es zählt. Spieler können auf den Konsolen Playstation 4 und Xbox One sowie am PC, erstmals sogar via Steam, die ersten Runden über den Rasen drehen. Einige Verbesserungen sorgen dafür, dass die ersten Kritiken zu FIFA 21 positiv ausfallen.

FIFA 21: Karrieremodus und Gameplay verbessert

Den Fokus haben die Entwickler in diesem Jahr unter anderem verstärkt auf den Karrieremodus gelegt. So wurden neue Funktionen implementiert, damit es Spielern noch mehr Spaß macht, ihre Lieblingsmannschaft zu, Titel zu führen. Die Matches sind intensiver, Transfers und Trainingseinheiten bedeutsamer und Spieler haben insgesamt mehr Möglichkeiten, an den Stellschrauben zu drehen, um ihr Team erfolgreich auf uns abseits des Platzes agieren zu lassen. Die Managerkarriere bei FIFA 21 ist endlich auch eine.

Hinzu kommen zahlreich Gameplay-Verbesserungen, die sich vor allem in den Zweikämpfen und bei den Angriffsstrategien bemerkbar machen. So können Torchancen einen Tick gezielter herausgespielt werden, die Ballkontrolle fühlt sich authentischer an und die Dribblings wirken technisch runder.

Auch der Volta-Modus kehrt zurück, wird in diesem Jahr durch die “Volta Squads” aufgepeppt. Dadurch ergibt sich vor allem für Mehrspieler-Liebhaber eine neue Möglichkeit, um mit und gegen andere menschliche Spieler antreten zu können. Mit bis zu vier Freunden bilden Fans so ein Team, mit dem sie dann in actionreichen 5-gegen-5-Spielen auf den Kleinfeldern in den Hinterhöfen antreten.

Auch FIFA Ultimate Team ist zurück, bietet im Grunde jene Spielerfahrung, die Fans kennen – und mal lieben, mal kritisieren – allerdings kann man nun etwas mehr Hand anlegen an die Individualisierung und Ausgestaltung seines Teams als Marke. Vom Jubel bis hin zu Choreografien der Fans lässt sich vieles anpassen. Insgesamt lautet die Devise bei FIFA 21 FUT dennoch: Spieler sollen mehr Zeit auf dem Platz verbringen können.

Das willst du bestimmt nicht verpassen:
Renegade und Hasbro: Kooperation für Spiele zu My Little Pony, Transformers und GI Joe

FIFA 21 ist Lizenz-Fußball pur: Zur Verfügung stehen mehr als 30 offizielle Ligen mit über 700 Teams und über 17.000 authentischen Spielern.

Derzeit ist FIFA 21 auf dem PC sowie auf Xbox One und Playstation 4 spielbar. Ein Gratis-Update erhalten Besitzer des Spiels dann für die Playstation 5 oder Xbox Series X bzw. Xbox Series S. Alle Fortschritte aus dem Volta-Modus sowie aus FIFA Ultimate Team werden dabei  übertragen.


Letzte Aktualisierung am 26.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API

1 Kommentar

  1. Pingback: Test zu Fifa 21: Kader-Update mit Detail-Tuning - kaufen oder nicht? • Spielpunkt - Brettspiele und Videospiele

Leave A Reply

Welcher Spielertyp bist du?

Spielertyp TestKiller oder Chiller?
Entdecker? Erfolgsjäger?

Du hast dich schon immer gefragt, welche Art von Spieler du bist? Finde es doch einfach heraus mit unserem Spielertypen-Test!

Neugierig? Dann schnell mitmachen – kostet nix.

zum Test

+++ kostenlos eintragen +++

 

Echter Gamer und noch nicht dabei? Ernsthaft? Werde Teil der Community!

Spielpunkt Brettspiele NewsTritt unserer E-Mail-Community völlig kostenlos bei und wir informieren dich über aktuelle Meldungen, ausführliche Reviews, kritische Kommentare, Berichte von Messen und Conventions und natürlich Gewinnspiele, an denen du als Teil unserer Mail-Community kostenfrei teilnehmen kannst.

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Übrigens: Auch wir hassen Spam und senden dir nur 1 bis 2 E-Mails pro Monat.