Metal Gear Solid für Playstation 5: Youtube-Leak gibt Hinweise auf ein Remake

Lesezeit: 2 Minuten

Laut einem Leak auf Youtube könnte Konami an einem Remake von Metal Gear Solid für Playstation 5 arbeiten. Seit einer Ewigkeit warten Fans schon auf eine ähnliche Auffrischung der Metal Gear-Reihe. Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, wäre die Vorfreude der Fans sicher grenzenlos – oder der Hass auf eine “falsche Auslegung” des Kojima-Erbes schier unendlich.


Das Original von Metal Gear Solid erschien vor der Jahrtausendwende im Jahre 1999 – 21 Jahre später gibt es nun Gerüchte zu einem vollständigen Remake des Titels für die PS5. Zusätzlich sind Portierungen der Teile 2 bis 4 für den PC im Gespräch. Ein Großteil der Spekulationen gehen auf den YouTuber RedGameTech zurück.

PS5: Exklusives Remake von Metal Gear Solid?

Vor über 20 Jahren erschien Metal Gear Solid auf der PlayStation. Das Stealth-Adventure von Hideo Kojima hat bis heute nur eine einzige Neuauflage spendiert bekommen. Diese liegt nun auch schon 16 Jahre zurück. Die überarbeitete Fassung hörte auf den Namen Metal Gear Solid: The Twin Snakes und war noch ein Spiel auf der GameCube von Nintendo. Zurück in der Gegenwart sorgt jetzt der YouTuber RedGameTech für Furore: Der eher auf Hardware spezialisierte YouTuber soll Insider-Information zum ersehnten Metal Gear Solid Remake haben.

Circa ab Minute 15 widmet sich der YouTuber dem Thema Metal Gear Solid. Das Gerücht soll durch einen Foren-Nutzer namens Pottersen aufgekommen sein, welcher schlichtweg behauptet hat, dass Metal Gear Solid und Metal Gear Solid 2 für den PC veröffentlicht werden sollen. Daraufhin ließ RedGameTech selbst durchblitzen: „Er wisse über Metal Gear Solid Bescheid“. Außerdem sagte er, dass ein Remake zu Metal Gear Solid exklusiv für die PS5 erscheinen und später auch auf dem PC veröffentlicht werden soll. Die restlichen Teile der Metal Gear-Reihe sollen als Portierung folgen – allerdings nur für den PC.

Ob es sich hierbei, um eine verlässliche Quelle handelt, ist schwer zu sagen. Der YouTuber hat in der Vergangenheit mit einigen Aussagen zu AMD-Hardware recht behalten, ist aber weniger für seine Leaks zu Spielen bekannt. Von daher sollte man mit diesen Spekulationen vorsichtig umgehen. Auch das Entwicklerteam wurde in dem YouTube-Video nicht genannt – das ist natürlich nach dem Abgang von Hideo Kojima – der Macher von Death Stranding –  bei Konami eine der heißesten Fragen.

Das willst du bestimmt nicht verpassen:
Brettspiel zu World of Tanks: Teaser-Trailer stimmt auf Release ein

Game-Rating in Taiwan stützt die Leaks

Zusätzlich zu den Gerüchten von YouTuber RedGameTech gibt es nun noch eine andere Fährte zu einem möglichen Metal Gear Solid Remake. So hat vg247 herausgefunden, dass PC-Ratings zu Metal Gear Solid und Metal Gear Solid 2: Substance auf einer taiwanischen Website, die Spiele bewertet, aufgetaucht sind. Die Bewertungen sind getrennt voneinander und werden von einer Konami Collector Series: Castlevania und Contra für den PC, ergänzt. Diese Auflistungen deuten somit auch auf eine bevorstehende Ankündigung hin, anscheinend aber nur für den PC.

Die oben bereits genannten Metal Gear Solid-Spiele wurden vor Jahren bereits auf dem PC veröffentlicht, sind aber heute nicht mehr leicht zugänglich. Obwohl die ausgewählten Spiele nicht den ganzen Backlog der Reihe füllen – der ungeliebte Stiefsohn Metal Gear Survive ist beispielsweise nicht enthalten – bedeutet das hoffentlich, dass die Kultreihe so bald in seiner Gänze auf dem PC genossen werden kann. Bleibt nur abzuwarten ob Metal Gear-Fans sich über ein Metal Gear Solid Remake freuen würden oder den Titel sofort verteufeln.


Vorschau Produkt Bewertung Preis
Sony PlayStation 5
Sony PlayStation 5 * Aktuell keine Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API

Leave A Reply

Welcher Spielertyp bist du?

Spielertyp TestKiller oder Chiller?
Entdecker? Erfolgsjäger?

Du hast dich schon immer gefragt, welche Art von Spieler du bist? Finde es doch einfach heraus mit unserem Spielertypen-Test!

Neugierig? Dann schnell mitmachen – kostet nix.

zum Test

+++ kostenlos eintragen +++

 

Echter Gamer und noch nicht dabei? Ernsthaft? Werde Teil der Community!

Spielpunkt Brettspiele NewsTritt unserer E-Mail-Community völlig kostenlos bei und wir informieren dich über aktuelle Meldungen, ausführliche Reviews, kritische Kommentare, Berichte von Messen und Conventions und natürlich Gewinnspiele, an denen du als Teil unserer Mail-Community kostenfrei teilnehmen kannst.

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Übrigens: Auch wir hassen Spam und senden dir nur 1 bis 2 E-Mails pro Monat.