Der Couch co-op Moving Out 2 erscheint 2023 für die PlayStation 4, PlayStation 5, Nintendo Switch, PC, Xbox One sowie Xbox Series X l S. Team17, SMG Studio und DEVM GAMES veröffentlichten gestern Nacht den Announcment-Trailer auf ihren Social-Media-Kanälen.

In Moving Out 2 kehren die Spieler zurück in die Kleinstadt Packmore um als die besten Umzugshelfern in die Geschichte einzugehen. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen wohl der Multiplayer-Modus, neue Herausforderung sowie spielbare Charaktere.

In Moving Out 2 besuchen die Spieler fremde Welten.
Bild: Team17

Interdimensionale Abenteuer in Moving Out 2

Der rund zweiminütige Trailer zu Moving Out 2 verrät vor allem viel zum neuen Multiplayer Modus. Dank diesem könnt ihr die Umzüge entweder auf die klassische lokale Koop-Weise oder in einer plattformübergreifenden Online-Multiplayer-Session absolvieren. Des Weiteren wurden drei neue spielbare Charaktere vorgestellt, darunter ein Krokodil und eine rosa Wolke. Setting von Moving Out 2 ist nicht mehr das idyllische Packmore sondern abwechslungsreiche Welten, die über interdimensionale Portale erreicht werden können. In diesen erwarten die Spieler chaotische Herausforderungen und nervenaufreibende Action. Außerdem wurden dem Spiel weitere Zugänglichkeitsoptionen, wie einen Assist Modus, hinzugefügt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Autor