Publisher 2K Games und Entwickler Gearbox haben zu Borderlands 3 eine Ultimate Edition sowie eine Next-Level Edition angekündigt. Ohnehin wird dem Loot-Shooter mit Release der Next-Gen-Konsolen neues Leben eingehaucht: Pünktlich ab 10. November können Fans auf die Inhalte aus dem Season Pass 2 zugreifen. 


Die News zu Borderlands 3 hatte man jüngst im Rahmen der Borderlands-Show präsentiert. Auch die Ankündigungen der Borderlands 3 Ultimate Edition, die Enthüllung von vier neu gedachten Kammer-Jäger-Modellen und ein erster Blick auf das Gameplay der brandneuen Plüller-Parade, die am 10. November als Teil des Designer’s Cut-Add-ons startet, das separat oder als Teil des Season Pass 2 erhältlich ist, waren Bestandteil der Streaming-Show.

Borderlands 3 bekommt neue Versionen

In der Borderlands-Show wurden unter anderem die Multiversum-Finale-Form-Kosmetik-Packs enthüllt. Im Gegensatz zu bisherigen kosmetischen Add-ons enthalten diese Packs vier komplett neue Charakter-Modelle, eines für jeden Kammer-Jäger. Die kosmetischen Objekte können Spieler nach Belieben mit anderen Körpern und Köpfen kombinieren, zudem sind sie kompatibel mit allen bestehenden Skins.

Wie die Plüller-Parade sind auch die Multiversum-Finale-Form-Kosmetik-Packs als Teil des Season Pass 2 verfügbar. Aber: Man sich diese Packs auch sichern, wenn man die Borderlands 3 Ultimate Edition kauft, die das umfassende Borderlands 3-Erlebnis bietet. Mit der Ultimate Edition erhalten Spieler Zugriff auf das Basisspiel, eine Reihe von Bonus-Kosmetik-Packs und den ursprünglichen Season Pass sowie Season Pass 2, die zusammen sechs außergewöhnliche Inhalts-Add-ons bieten.

Im "Arms Race" geht es um Waffen und Action. Bild: 2K

Im „Arms Race“ geht es um Waffen und Action. Bild: 2K

Die neuen Finale-Form-Modelle sind auch in der ebenfalls in der Show angekündigten Borderlands 3 Next-Level Edition zu finden, einer Version nur für Konsole, die das Basisspiel und die Multiversum-Finale-Form-Kosmetik-Packs enthält. „Als Dankeschön an alle, die das Chaos bisher maximiert haben, erhalten auch alle Besitzer der Borderlands 3 Super Deluxe Edition oder des originalen Season Pass die Multiversum-Finale-Form-Kosmetik-Packs, ohne dass ein weiterer Kauf erforderlich wird“, kündigt Publisher 2K Games an.

Sowohl die Borderlands 3 Ultimate Edition als auch die Borderlands 3 Next-Level Edition ist ab 10. November erhältlich. Die Ultimate Edition erscheint für PC, Stadia, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, und Xbox Series X | S, die Next-Level Edition für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X / Series S.

Zeitgleich schafft der Loot-Shooter dann auch den Sprung auf die Next-Gen-Konsolen. Borderlands 3 wird parallel zu den neuen Konsolen von Microsoft und Sony erscheinen: Die Next-Gen-Versionen des Spiels sind also spielbar beim Start der Xbox Series X | S am 10. November und auf PlayStation 5 am 12. November in den USA, Japan, Kanada, Mexiko, Australien, Neuseeland und Südkorea sowie am 19. November in allen anderen Regionen. Alle Spieler, die eine Version des Spiels und eine Next-Gen-Konsole besitzen oder kaufen, können das Upgrade innerhalb der Konsolenfamilie gratis herunterladen. Spieler, die eine Disc-Version von Borderlands 3 besitzen, benötigen eine Xbox Series X oder eine PlayStation 5 mit Disc-Laufwerk, um dieses Feature nutzen zu können.

Plüller-Parade!

Im Rahmen einer Reality-Show, die von den beiden Kammer-Jägern Axton und Salvador aus Borderlands 2 präsentiert wird, bietet die sogenannte Plüller-Parade ein rasantes und herausforderndes Roguelike-Gameplay, das auf Zufallselemente setzt und dadurch ständig angepasst wird. Den Kammer-Jägern wird die komplette Ausrüstung abgenommen: Sie haben keine passiven Fähigkeiten und Action-Skills und werden in einer neuen Zone abgesetzt. Dort müssen Spieler also erst Loot sammeln.

Der Modus nutzt als Setting den Sturmblind-Komplex, eine weitläufige stillgelegte DAHL-Militärbasis auf einer frostigen Insel in einem bisher verborgenen Bereich Pandoras. Sobald Spieler auf der Insel landen, startet ein Rennen gegen die Zeit. Es gilt, sich möglichst gute Ausrüstung zu schnappen und diese zu Extraktionspunkten zu bringen. Richtig fette Beute gibt es beim richtig fetten Boss: Wer darauf hofft, die allerbeste legendäre Beute zu extrahieren, die es exklusiv bei der Plüller-Parade gibt, muss sich ausrüsten und Schwergewicht-Harker, dem Endboss des Sturmblind-Komplexes, stellen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von cdn.iframe.ly zu laden.

Inhalt laden

Spannend: An ausgewiesenen Respawn-Punkten kann man gefallene Verbündete wiederbeleben; sind alle tot, endet das Spiel – und alle nicht extrahierte Beute ist verloren.

Das kurzweilige Gameplay setzt auf schnell Action und viel Sammelei – und einen gewissen Thrill, denn man muss seinen Loot ja nicht nur sammeln, sondern auch retten

Die Plüller-Parade sowie ein neues Set Skill-Bäume sind im Add-on Designer’s Cut enthalten. Um Designer’s Cut zu spielen, ist eine Version von Borderlands 3 erforderlich. Das Add-on ist separat oder als Teil des Season Pass 2 erhältlich. Season Pass 2 wird zwei komplett neue Inhalts-Add-ons zum Herunterladen beinhalten – Designer’s Cut und Director’s Cut – und ist ab 10. November auf PC, Stadia, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, und Xbox Series X / Series S verfügbar.

Das Add-on Designer’s Cut startet ebenfalls am 10. November, während die Veröffentlichung von Director’s Cut – mit zusätzlichen Missionen, Endspiel-Inhalten und Extras hinter den Kulissen – für nächstes Frühjahr geplant ist.


Letzte Aktualisierung am 27.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API