Bei dem rheinländischen Verlag Dachshund Games wird in diesem Jahr noch ein neues Spiel erscheinen. Dieses ist federleicht. So ist zumindest der Titel. Mit 230g ist das Spiel wohl doch etwas gewichtiger als der Titel. Dieser spielt auf die Komplexität und vor allem das Thema des Spiels an.

Im Rheinland tummeln sich einige spannende Brettspielverlage. Einer davon ist der Kleinstverlag Dachshund Games. Bei diesem wird noch in diesem Jahr eine Neuheit erscheinen. Wie auch die letzten beiden Spiele des Verlags ist das Thema wieder “luftig”. Nach Wolken und Faltern finden sich sich nun Federn und ein Vogel im Artwork wieder.

federleicht – Schnelles Handmanagement-Spiel

Die Spielenden müssen in diesem schnellen Kartenspiel dem kleinen Vogel Paule helfen, seine wertvolle Federnsammlung wieder in Ordnung zu bringen. Wer mit seinen Handkarten am Ende die meisten Punkte erzielen kann, gewinnt das Spiel. 

Die eigene Hand ist jedoch nicht der einzige Ort, den es zu beachten gilt. Auch das Nest in der Mitte gilt es clever zu manipulieren. Behält man seine Mitspielenden im Auge, sammelt die richtigen Karten, optimiert die eigenen Handkarten und fordert sein Glück zur richtigen Zeit heraus, kann man sich bestimmt mit den Federn des Sieges schmücken.

Bei federleicht handelt es sich um ein einsteigerfreundliches Kartenspiel für 1-4 Personen ab 8 Jahren. Die Spielzeit liegt bei schlanken 20 Minuten. Das Spiel soll ab dem vierten Quartal 2022 erhältlich sein. 

Letzte Aktualisierung am 6.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API