Der Verlag Pegasus Spiele veröffentlicht für mehrere seiner Kenner- und Expertenspiele neue Erweiterungen. Die Krimireihe City of Angels wird dabei ebenso bedient wie die Space-Brettspiele Captain Sonar und Eclipse.

Rückkehr in die Stadt der Engel! Mit Smoke and Mirrors erscheint voraussichtlich noch im Juli die zweite Erweiterung für das Kennerspiel City of Angels von Evan Derrick. Neben neuen Verdächtigen und alten Bekannten warten vier ungelöste Kriminalfälle, die es in sich haben. Die mörderische Vorstellung eines Wanderzirkus; eine Einbruchsserie, die keinerlei Indizien liefert; eine blutige Dinnerparty beim „Seelenklempner der Stars“; eine gefeierte Schauspielerin wird mitten in der Stadt erhängt – es gibt noch viel zu tun! Als Mitglieder des Morddezernats der Polizei von Los Angeles können Spielende die Fälle der neuen Erweiterung wie gewohnt solo, kooperativ oder gegeneinander spielen.

Die Einsatzbesprechungen und Epiloge wurden erneut von Oliver Rohrbeck eingesprochen und sind zu finden unter www.pegasus.de/cityofangels.

Brettspiele: Nachschub für Kenner und Experten

Nach den erfolgreichen Expeditionen in die nördlichen Reiche in Der Kartograph und die westlichen Lande in Die Kartographin brechen die königlichen Kartographinnen nun zu neuen Abenteuern auf. Ferne Expeditionen enthält drei neue Module, die jeweils neue Landkarten, Regeln, Karten und entsprechend neue Herausforderungen mit sich bringen. Von der letzten Expedition, die sich in die Frostweiten – Das Reich der Frostriesen gewagt hat, sind nur einige Kartenfetzen erhalten. Und diese zeigen schon zu Beginn des Spiels für einige Felder, welche Geländearten dort eingetragen werden müssen.

In Kethras Steppe müssen die Spielenden nicht nur das Terrain kartographieren, sondern auch die mysteriösen Leuchtfeuer der Zwillingstürme neu entfachen. Im Modul Hornhelm – Der Markt im Ödland können die Kartographinnen hilfreiche Gegenstände erwerben, die sie bei ihrer Arbeit unterstützen. Ferne Expeditionen lässt sich sowohl mit Der Kartograph von Autor Jordy Adan als auch mit Die Kartographin, das Adan in Zusammenarbeit mit John Brieger konzipiert hat, kombinieren. Für das Spiel mit Die Kartographin sind zusätzlich vier Promokarten „Held/Heldin“ enthalten.

In Captain Sonar steuern vier bis acht Spielende in zwei Teams gemeinsam jeweils ein U-Boot. Jeder übernimmt dabei eine andere, wichtige Rolle an Bord. Das Ziel: das feindliche U-Boot des anderen Teams aufspüren und zerstören. Mit der neuen Erweiterung Captain Sonar: Mission Vectrum erwarten die Spielenden neue Tiefsee-Abenteuer. Die Mini-Erweiterung für das Kennerspiel von Roberto Fraga und Yohan Lemonnier beinhaltet drei neue Seekarten, die als fortlaufende Kampagne oder einzeln gespielt werden können.

Für das Expertenspiel Eclipse – Das zweite galaktische Zeitalter von Touko Tahkokallio ist inzwischen nicht nur der Nachdruck erhältlich, sondern auch die Mini-Erweiterung Neue Gefahren. In Eclipse führen die Spielenden riesige, interstellare Zivilisationen an und ringen miteinander um die Vorherrschaft der Galaxie. Dazu erkunden und kolonialisieren sie neue Raumsektoren, erforschen neue Technologien und bauen ihre Raumflotte aus.

Dank vier neuer Module können Spielende mit Neue Gefahren nun auch schwarze Löcher und galaktische Nebel erkunden, mit aufstrebenden Spezies verhandeln, sich im galaktischen Rat behaupten oder mit realitätsverzerrender Waffentechnologie experimentieren. Die Module können einzeln oder in Kombination zum Grundspiel hinzugefügt werden und sorgen für noch mehr Abwechslung bei der Eroberung des Weltraums.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Pegasus/Lautapelit 51849G Eclipse: Neue Gefahren [Erweiterung] Pegasus/Lautapelit 51849G Eclipse: Neue Gefahren [Erweiterung] * Aktuell keine Bewertungen 25,99 EUR

Autor

Letzte Aktualisierung am 18.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API