Für die “Magical Mermaid World” ist Playmobil mit dem Toy Award 2019 in der Kategorie “School Kids” ausgezeichnet worden. Für den Award hatten sich in diesem Jahr 433 Unternehmen mit insgesamt 838 Produktinnovationen angemeldet.


Meerjungfrauen

Damit sichert sich der Spielzeughersteller Playmobil, eine Marke der Brandstätter-Gruppe, erneut den begehrten Neuheitenpreis der Nürnberger Spielwarenmesse, der als international anerkannte Auszeichnung von einer kompetenten Fachjury verliehen wird.

Die Kriterien für die Vergabe des Toy Award sind Spielspaß, Originalität, Verarbeitung und Qualität, Verständlichkeit des Produktkonzepts, Erfolgspotenzial im Handel und nicht zuletzt Sicherheit.

Die “Magical Mermaid World” bedient sich eines fantasievollen Unterwasserwelt-Settings. Details, wie beispielsweise eine sich elektrisch öffnende Muschel, exotische Wasserpflanzen sowie fantasievolle Kutschen für die Spielfiguren – alles in Pastellfarben gehalten – gehören zu den Kernelementen dieses, nun preisgekrönten, System-Spielzeugs.

Eine aus Pflanzen geformte Perlenbahn bildet das Zentrum der Spielwelt, in welcher die kleine Meerjungfrau dank klappbarer Flosse auch aufrecht stehen kann – perfekt für Rollenspiele. Das bewertete die Jury am Ende besonders positiv und kürte die erweiterbare “Magical Mermaid World”, die es auch als Geschenksets im Handel gibt, zum Sieger der Kategorie “School Kids”.


Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.