Star Wars: Legion wird um Darth Maul und Commander Skywalker erweitert

Lesezeit: 2 Minuten

Für das Miniaturen-Brettspiel Star Wars: Legion hat Fantasy Flight Games zwei Erweiterungspakete angekündigt: die limitierte Commander Skywalker Commander Expansion sowie die Operative Expansion Darth Maul samt Sith Probe-Droiden. Letzte wird ab 2. November erhältlich sein, das Skywalker-Päckchen wird laut FFG “bald” im Handel verfügbar sein, dann in einer limitierten Auflage.


Um zwei ikonische Charaktere wird Star Wars: Legion erweitert. Commander Skywalker und Darth Maul kommen in Kürze ins Spiel, wie üblich jeweils mit individuellen Fähigkeiten, die den Figuren aus der Filmvorlage entsprechen. So ist Darth Maul etwa ein aggressiver Kämpfer, der auf dem Schlachtfeld enorme Schäden austeilen kann.

Darth Maul ist “potenter Lichtschwert-Kämpfer”

Darth Maul ist ein Vernichtungswerkzeug unter den Charaktere von Star Wars: Legion. Fantasy Flight Games erklärt: “Er rollt acht Angriffswürfel und hat das Potenzial, einen erfahrenen feindlichen Kommandanten – oder eine ganze Einheit von Soldaten – mit einem einzigen Angriff zu Fall zu bringen.” Ganz einfach ist das aber nicht: Die Hälfte der Würfel sind ungenaue weiße, die Maul zwingen, auf Zielmarken zu setzen, um sicherzustellen, dass seine Schläge die maximale Schadenshöhe verursachen.

Auch Darth Maul hat wieder individuelle Skills im Gepäck. Bild: FFG

Auch Darth Maul hat wieder individuelle Skills im Gepäck. Bild: FFG

Zudem kann der Sith hinter die feindlichen Linien schlüpfen, um dort verheerenden Schaden anzurichten und das Verhalten und die Bewegung von Gegnern indirekt zu steuern. Hilfsweise stehen dem Sith seine Probe-Droiden zur Verfügung, die etwa ein Unterdrückungsfeuer auf die Gegner loslassen.

Ebenfalls als nützlich auf dem Schlachtfeld wird sich Commander Luke Skywalker erweisen, natürlich stilecht im orangefarbenen Piloten-Outfit. Die limitierte Commander-Expansion enthält eine Miniatur, die wahlweise mit Lichtschwert oder Blaster ausgerüstet werden kann. Auch der aufgesetzte Pilotenhelm ist eine Gestaltungsoption, die man nutzen kann, aber nicht muss.  Die Erweiterung enthält im Grunde eine Einheit, die mit der Rebellen-Variante von Luke Skywalker aus der Grundbox identisch ist, jedoch optisch aufgearbeitet wurde.

Die Illustrationen auf den Einheitenkarten sind neu. Bild: FFG

Die Illustrationen auf den Einheitenkarten sind neu. Bild: FFG

Das Miniaturen-Brettspiel Star Wars: Legion stammt im Original von Fantasy Flight Games und wurde seit Release um eine Vielzahl von Inhalten erweitert. Hierzulande ist die deutschsprachige Version im Vertrieb von Asmodee Deutschland erhältlich.


Vorschau Produkt Bewertung Preis
Asmodee Star Wars: Legion - Clone Wars Grundspiel, Deutsch Asmodee Star Wars: Legion - Clone Wars Grundspiel, Deutsch * 91,22 EUR
Das willst du bestimmt nicht verpassen:
Im Test: Star Wars Rebellion - Asynchrones Strategiehighlight in einer Galaxis weit, weit entfernt

Letzte Aktualisierung am 1.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API

Leave A Reply

░░░░░ Adventskalender 2020 ░░░░░
Jeden Tag ein neues Gewinnspiel

Adventskalender 2020 Gewinnspiel

+++ kostenlos eintragen +++

 

Echter Gamer und noch nicht dabei? Ernsthaft? Werde Teil der Community!

Spielpunkt Brettspiele NewsTritt unserer E-Mail-Community völlig kostenlos bei und wir informieren dich über aktuelle Meldungen, ausführliche Reviews, kritische Kommentare, Berichte von Messen und Conventions und natürlich Gewinnspiele, an denen du als Teil unserer Mail-Community kostenfrei teilnehmen kannst.

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Übrigens: Auch wir hassen Spam und senden dir nur 1 bis 2 E-Mails pro Monat.