Street Fighter 6 könnte offiziell angekündigt werden. Bei Capcom läuft jedenfalls ein Countdown. Aus welchen Grund genau, ist nicht bekannt, aber es gibt Gerüchte um die Enthüllung des neuen Ablegers auf der legendären Prügelspielreihe. 

Auf einer eigens dafür eingerichtet Webseite lässt Capcom einen Countdown laufen. Irgendeine Ankündigung wird angesichts des Aufwandes also am 2. Februar erfolgen – unklar ist bislang jedoch, worum genau es sich handeln wird. Immerhin gibt es einige Anhaltspunkte: Es könnte sich um die Ankündigung von Street Fighter 6 handeln.

Countdown endet mit Pro Tour

Den Countdown lässt Capcom am Tag des Endes der Pro Tour enden – das ist zwar lediglich ein Indiz, doch der Zusammenhang mit einem Sequel der Street-Fighter-Reihe drängt sich förmlich auf. Seit rund zwei Jahren gibt es bereits Gerüchte über einen Nachfolger – das wäre dann inzwischen Street Fighter 6. Besonders viele Ableger hat die Hauptreihe des Prügelspiels seit dem Debüt im Jahr 1987 nicht hervorgebracht, umso größer ist bei Fans die Sehnsucht nach einem echten Sequel. Und genau das könnte endlich enthüllt werden.

Auch Jeff Grubb bläst in das selbe Horn und orakelt zu einer Ankündigung von Street Fighter 6. Das hätte im Grunde bereits erscheinen sollen – erwartet wurde das vergangenen Jahr für einen Release. Bei der Entwicklung gab es jedoch Probleme, unter anderem wurde Game-Director Yoshinori Ono abgesägt, er verließ Das Unternehmen später sogar.

Gerüchten zufolge befindet sich Street Fighter 6 in der Entwicklung für Playstation 4, Xbox One und PC, jedoch auch für die Next-Gen-Konsolen Playstation 5 und Xbox Series X|S. Bestätigt ist ein Release bisher nicht, das Beat’em up könnte jedoch in 2022 erscheinen, womöglich sogar im Frühjahr. Genaueres werden Fans am 20. Februar mit dem Ablauf des Countdowns erfahren – vielleicht hat Capcom auch nur eine falsche Fährte gelegt und es geht um ein völlig anderes Spiel. Auch die Ankündigung eines Story-DLC zu Resident Evil Village wäre durchaus denkbar. Prall gefüllt ist Capcoms Release-Kalender für das Jahr 2022 bislang nämlich nicht: es besteht somit durchaus eine Chance, dass die Spieleschmiede mit einer Neuankündigung oder einer Remake-Ankündigung – Resident Evil 4 ? – überrascht.


Autor

Letzte Aktualisierung am 3.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API