Das Free-to-Play Action MOBA Switchblade des UK-Studios Lucid Games erscheint am 22. Januar 2019 für PC und Playstation 4. In schnellen 5-gegen-5 Matches, rasen Spieler mit bis unter die Motorhaube bewaffneten Sci-Fi-Fahrzeugen ihm Rahmen eines futuristischen Sport-Events durch virtuelle Arenen. Der Titel „Switchblade“ ist dabei nicht willkürlich gewählt.


Fahrzeugwechsel zu jeder Zeit

Das Action-Spiel Switchblade von Lucid Games versteht sich selbst als eine Art MOBA-Game, das statt auf den Einsatz von Fußsoldaten auf bewaffnete Fahrzeuge setzt. Obwohl die Grundidee futuristischer oder postapokalytischer Fahrzeugschlachten nicht gänzlich neu ist, verknüpfen die britischen Entwickler mehrere Grundideen, um daraus ein völlig neuartiges Spielerlebnis zu schaffen.

In rasanten Partien kämpfen zehn Spieler in virtuellen Arenen, um den Sieg auf dem Schlachtfeld. Der besondere Clou bei Switchblade: Spieler legen zu Beginn des Matches zwei Fahrzeuge fest, zwischen denen sie während der Kämpfe jederzeit wechseln können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darauf sollen sich dann unzählige taktische Möglichkeiten ergeben, um die Arenen zu dominieren. Insgesamt werden zu Beginn 17 Fahrzeuge aus vier unterschiedlichen Klassen verfügbar sein. Zusätzlich wird Lucid Games die Inhalte von Switchblade mit der Zeit erweitern, unter anderem durch neue Fahrzeuge, neue Arenen, neue Spielmodi und natürlich auch durch kosmetische Anpassungsmöglichkeiten.

Switchblade erscheint am 22. Januar 2019 in einer kostenlosen Free-2-Play-Version für Playstation 4 und PC-Steam.

Weitere Informationen zum Spiel auch online unter www.lucidgames.co.uk.


Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.