Die Xbox Series X ist seit einigen tagen auf dem Markt, hier und da melden Spieler mehr oder minder kleinere Fehler oder Bugs; auch ein Problem mit dem Laufwerk soll in einigen Fällen auftreten. Nun machen allerdings Berichte die Runde, in denen es um Fehler geht, die die Xbox Series X angeblich völlig nutzlos machen. Im offiziellen Support-Forum von Microsoft gibt es auch den entsprechenden Beitrag bereits über 650 Antworten.


Für Microsoft ist der Start von Xbox Series X und Xbox Series  S der größte Launch in der Unternehmensgeschichte. Jetzt bekommen Spieler es allerdings angeblich mit einem kritischen Fehler zu tun, der die Power-Konsole vollständig nutzlos machen soll. Wie ein Fan im offiziellen Support-Forum von Microsoft berichtet, schaltet sich seine Konsole nach wenigen Sekunden Ladezeit nach Spielstart einfach aus. Spiele neu zu installieren oder die Konsole auf Werkseinstellungen zurück zu setzen, helfe nicht, erklärt der Nutzer.

Xbox Series X: Fehlerbeitrag erhält viele Antworten

Rein technisch gesehen kann die Xbox Series X mehr leisten als die Playstation 5, dafür gibt es derzeit keine nennenswerten Titel als Zugpferde. Dennoch verkauft sich Microsofts Flaggschiff und die ersten Nutzerberichte fallen größtenteils positiv aus.

Mitunter berichten Spieler jedoch auch von Fehlern: So soll etwa das Laufwerk der Xbox Series X in einem Fällen Probleme machen. Viel schlimmer hat es angeblich einige User getroffen, deren Konsolen einen Absturzfehler verursachen, der die Xbox Series X angeblich unbrauchbar macht. Im entsprechenden Hilfe-Thread berichten inzwischen mehrere Fans von ähnlichen Problemen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von cdn.iframe.ly zu laden.

Inhalt laden

Behauptet wird, dass sich die Xbox Series X ausschaltet, wenn man versucht, ein Spiel zu laden. Anschließend solle die Konsole einen Kaltstart durchführen.

Sollten sich diese Berichte tatsächlich bestätigen, könnte es sich um ein ernstzunehmendes Problem bei der Xbox Series X handeln. Bislang ist unklar, ob es dieses Problem tatsächlich gibt und wie verbreitet der angebliche Fehler überhaupt ist. Unklar scheint derzeit, was die vermeintlichen Abstürze verursachen könnte: Einige User empfehlen, für eine bestmögliche Lüftungssituation zu sorgen, andere Spieler geben hingegen an, dass es daran nicht liegen könne, weil man das bereits ausgeschlossen habe.

Einen echten Beweis gibt es bislang zu dem beschriebenen Fehler bei der Xbox Series X übrigens nicht.

Während unserer Spielsessionen lief die Xbox Series X problemlos, leise und bei geringer Arbeitstemperatur – selbst nach stundenlangem Dauerspielen.


Letzte Aktualisierung am 23.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API