Spiele-Redakteur werden

Im Jahr 2014 gegründet, hat sich Spielpunkt – Games und Entertainment im Laufe der Jahre zu einem bekannten Games-Portal etabliert. Mit der grundlegenden Überarbeitung der Webseite im Jahr 2019 und einer Ausweitung auf Unterhaltungsthemen, soll das Portal auch zukünftig wachsen.

Du möchtest Teil des Teams werden?

Du interessierst dich für Gesellschaftsspiele, Videogames, Hardware, Filme, Bücher oder Geek-Stuff? Du schreibst mit Begeisterung und suchst nach einer Möglichkeit, deine Artikel auch zu veröffentlichen? Du fühlst dich in deinem „Fachgebiet“ zu Hause und bist immer auf dem Laufenden? Du stellst die richtigen Fragen zur richtigen Zeit und kannst dir vorstellen, auch an Games-Events und Conventions teilzunehmen, um darüber zu berichten? Toll, dann melde dich gern bei uns!

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Spiele-Redakteurinnen und -Redakteuren, die unser bestehendes Team ergänzen. Bewerbungen sind nicht auf einen Themenbereich begrenzt: auch neue Ressorts gründen wir gern entlang deiner Ideen.

Keine Panik: Wir arbeiten dich ein

Wenn du Spieler oder Let’s Player bist oder dich einfach nur für Games begeisterst, jedoch noch keine redaktionellen Erfahrungen gesammelt hast, ist das für uns kein Problem. Schrittweise führen wir dich an die Arbeit mit Testmustern, Pressemitteilungen und Beitragsthemen heran. Wir verraten dir, worauf es bei unabhängigem und objektivem Spiele-Journalismus ankommt. Als Teil unseres Team sollst du mit Spaß dabei sein und lernen – vielleicht, weil Online-Redakteur dein Traumberuf ist, für den du erste Erfahrungen und Referenzen sammeln möchtest.

Das bieten wir dir 

  • Spannende Themenbereiche
  • Erfahrene Redakteure, die dich unterstützen
  • Mehrere Tausend Leserinnen und Leser, die deine Artikel lesen wollen
  • Einblicke in die Games-Branche
  • Die Möglichkeit, an Events, Messen, Conventions und Ausstellungen teilzunehmen
  • Die Chance, dich kreativ auszutoben 
  • Testmuster (Videospiele, Gesellschaftsspiele, Filme, Bücher, Nerd-Stuff u.a.)
  • Eine eigene Redaktions-Mailadresse
  • Die Möglichkeit, redaktionelle Erfahrungen zu sammeln

Was wir dir nicht bieten können

  • Eine Vergütung, denn dafür haben wir keine Mittel. Aber: Dir zugesandte Testmuster darfst du allerdings behalten – und auch den Eintritt zu Veranstaltungen, über die du berichtest, musst du nicht bezahlen.

Was du uns bieten solltest

  • Begeisterung für das was du tust
  • Interesse an deinen „Fachgebieten“
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Den Willen, neue Kontakte zu knüpfen
  • ggf. Vorhandene Gaming-Hardware (Konsolen, Gaming-PC, Smart Devices – je nach Themengebiet)
  • Natürlich eine hervorragende Rechtschreibung und sehr gute Englischkenntnisse
  • Volljährigkeit

Interessiert?

Unsere Chefredaktion freut sich über deine Nachricht. Nutzen dazu am besten das nachstehende Kontaktformular und gehen im Textfeld insbesondere auf die folgenden Punkte ein:

  • Was motiviert dich zu einer ehrenamtlichen, redaktionellen Tätigkeit?
  • Informationen zu deiner Person, deinen Spielevorlieben und deiner Gaming-Ausstattung
  • Deine Erwartungen an uns 
  • Deine Vorerfahrungen 

Sende uns deine Bewerbung

Du möchtest aktuelle Entertainment-News erhalten und auf dem Laufenden bleiben? 

 

Dann tritt unserer kostenlosen E-Mail-Community bei und wir informieren dich über aktuelle Meldungen, spannende Beiträge und ausführliche Testberichte. 

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst Hinweise zum Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Wir senden dir ca. 1 bis 3 E-Mails monatlich.