Startseite

Die Gewinner des MinD Spielepreises 2019 stehen fest.

Die Gewinner des MinD-Spielepreises 2019

By 0

Der MinD Spielepreis wird jährlich von dem Verein Mensa in Deutschland, dem Netzwerk Hochbegabter, verliehen. In insgesamt drei Kategorien ermittelt eine Jury im Anschluss an eine Nominierungsrunde die Gewinner. In diesem Jahr freuen sich der Verlag Pegasus Spiele über die Auszeichnungen von Azul und Clans of Caledonia sowie der Autor Dieter Stein für den Sieg in der Kategorie Zwei-Spieler. Auszeichnungs-Doppel für Pegasus Im Jahr 2019 geht der Erfolg…

Brett- und Kartenspiele
Rezensionen