Star Citizen: Neuer Trailer zeigt eindrucksvolle Grafik von Squadron 42

Lesezeit: 2 Minuten

Insgesamt ist es um Star Citizen in den vergangenen Wochen eher ruhig gewesen. Nun meldet sich Cloud Imperium Games allerdings mit einem beeindruckenden Visual-Teaser zurück, der die Grafikpracht von Star Citizen: Squadron 42 zeigt. Obwohl die Optik bei dem neuen Trailer im Vordergrund steht, können Fans einige Veränderungen an den Schiffen erkennen.


Fans von Star Citizen haben es in diesen Monaten schwer. Cloud Imperium Games geizte mit neuen Informationen, meldete sich jüngst allerdings mit einem beeindruckenden Teaser-Trailer zurück, der einen Eindruck von der grandiosen Optik von Star Citizen: Squadron 42 gewährt. Im Fokus des Visuals-Teasers stehen die grafischen Aspekte des Spiels – Gameplay-Szene gibt es so gut wie keine.

Beta zu Star Citizen: Squadron 42 für Winter 2020 geplant

Der Trailer zeigt, wie gut Weltraum-Spiele aussehen können. Star Citizen ist für viele Spieler mittlerweile zu einer Art „Neverending Story“ geworden. Weil es in den vergangenen Monaten aber ruhiger um das Spiel wurde, könnte diese „Informationspause“ tatsächlich bedeuten, dass der Titel langsam auf die Fertigstellen zusteuert. 

Star Citizen: Squadron 42 ist eine Kampagnen-Auskopplung, die die Vorgeschichte zu dem Mehrspielerpart erzählen soll. Das spielerische Konzept erinnert an den Weltraumklassiker Wing Commander. Mit dabei sind namhafte Schauspieler, darunter Mark Hamill und Gary Oldman, die zentrale Charaktere verkörpern.

Squadron 42 spielt im Jahr 2945: Die Vanduul haben Vega II angegriffen. Der Spieler leistet in diesen kriegerischen Zeiten seinen Militärdienst ab (das Absolvieren der Kampagne wird Vorteile für den Mehrspielerpart gewähren). In rund 70 Missionen mit einer Spielzeit von etwa 20 Stunden wird die Geschichte in mehreren Episoden erzählt.

Cloud Imperium Games präsentiert Star Citizen: Squadron 42 nun zum Jahresabschluss von seiner grafisch besten Seite. Echtes Gameplay gibt es bis auf eine kurze Sequenz nicht, darin ist allerdings zu sehen, wie Spieler sich in der Schwerelosigkeit mit den Händen im Außenbereich fortbewegen sollen (ab Minute 2:04). Das Feature ist für das zweite Quartal 2020 geplant:

Obwohl der Visuals-Teaser zu Star Citizen: Squadron 42 auf den ersten Blick kaum Neues bietet, diskutiert die Community eifrig über mögliche Veränderungen an den Raumschiffen. So können ab Minute 1:55 zwei, den Modellen der Cutlass und Mustang nicht unähnliche Flüggeräte ausgemacht werden, die jedoch im Details angepasst wurden. Offizielle Informationen gibt es zu den Veränderungen nicht. Fans vermuten dahinter jedoch Varianten oder Modifikationen. Auch an der Idris und den Glaive sind Anpassungen erkennbar. 

Das willst du bestimmt nicht verpassen:
Spielzeughersteller Playmobil kündigt Firmenumbau an

Star Citizen: Squadron 42 soll zum Jahresende 2020 in die finale Testphase starten. Die Alpha-Kampagne soll im Herbst veröffentlicht werden, die Beta dann im Winter folgen. Der Release von Squadron 42 könnte damit tatsächlich im Jahr 2021 erfolgen – sofern Cloud Imperium Games den gesteckten Zeitplan einhalten kann. 



Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.


Wir suchen immer nach Verstärkung für unsere Redaktion: News-Autoren.
Dann > hier < klicken und bewerben.

Leave A Reply

Brettspiele Gewinnspiel

Welcher Spielertyp bist du?

Spielertyp TestKiller oder Chiller?
Entdecker? Erfolgsjäger?

Du hast dich schon immer gefragt, welche Art von Spieler du bist? Finde es doch einfach heraus mit unserem Spielertypen-Test!

Neugierig? Dann schnell mitmachen – kostet nix.

zum Test

Wir suchen News-Autoren in den Bereichen Gaming, Bücher sowie Filme und Serien.
Du möchtest mitmachen? Dann > hier < klicken und bewerben.

+++ kostenlos eintragen +++

 

Echter Gamer und noch nicht dabei? Ernsthaft? Werde Teil der Community!

Spielpunkt - Games und EntertaimentTritt unserer E-Mail-Community völlig kostenlos bei und wir informieren dich über aktuelle Meldungen, ausführliche Reviews, kritische Kommentare, Berichte von Messen und Conventions und natürlich Gewinnspiele, an denen du als Teil unserer Mail-Community kostenfrei teilnehmen kannst.

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Übrigens: Auch wir hassen Spam und senden dir nur 1 bis 2 E-Mails pro Monat.

error

Noch nicht infomiert genug? Folge unseren Social-Media-Kanälen.