Die diesjährige Brettspiel-Con in Berlin ist vorbei – die Veranstalter melden einen Besucherrekord. Mitte Juli wurde an drei Tagen das analoge Spielen zelebriert. Damit nicht genug: Auch der Termin für das nächste Jahr steht bereits fest.

12.400 Besucher fanden laut Veranstaltern ihren Weg in die “Station” am Gleisdreieck und konnten sich bei über 80 Ausstellern, 800 Spielen in der kostenlosen Spieleausleihe und über 5.000 Spiele im Flohmarkt so richtig austoben. Wer abseits des Bretts etwas Ablenkung suchte, der konnte bei Lego ein paar Meisterbauwerke bewundern oder an einem der zahlreichen Food Trucks dem leiblichen Wohl frönen.

Berlin Brettspiel Con 2023 wieder im Juli

Ulisses hingegen war mit der hauseigenen RatCon vor Ort, die ihren Berlin-Ableger zelebrierte. Hier konnte man in Eigens dekorierten Räumen die fantasievollen Welten des Schwarzes Auges, HeXXen oder anderer Pen and Paper Rollenspiele des Verlages erleben. Am Sonntag nutzten 300 Kinder in Begleitung ihrer Eltern das Angebot für einen kostenlosen Eintritt für Kinder am Familientag.

Die vielen begeisterten Besucher lobten vor allem die einzigartige Atmosphäre des Ortes und die ganz besondere Stimmung unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Auf der Berlin Brettspiel Con konnte sich jeder selbst davon überzeugen: Spielen ist ein Kulturgut, das verbindet.

Erstmalig wurde am gleichen Wochenende auch das „Spiel des Jahres“ in Berlin verliehen. So konnten die Besucher am Sonntag direkt die neuen Preisträger vor Ort feiern und die Preisträger direkt erwerben. Zudem waren einige der Gewinner und Nominierten auch direkt vor Ort und konnten die Spiele gleich persönlich unterschreiben – wann hat man schon so eine Gelegenheit?

Aber auch der Community-Playgrund wurde vielfältig genutzt. Egal ob großes Pub-Quiz mit über 150 Teilnehmern, Live-Stream oder Rap-Battle. Dutzende Influencer aus der Brettspiel-Szene waren vor Ort und nutzten die Gelegenheit, um mit ihrer Community zu interagieren.

Nach zwei Jahren Pandemie kehrt die Berlin Con fulminanter und größer denn je zurück und unterstreicht eindrucksvoll, dass dieses Brettspiel-Festival in seiner Form einzigartig ist.

Die Berlin Brettspiel Con wird 2023 wieder vom 14. bis 16. Juli 2023 stattfinden, dann erneut in der “Station” in Berlin. Informationen zur Convention sowie zu den Ticketpreisen gibt es online unter www.berlin-con.de.

Autor