Rainbow Six Extraction erscheint zum Launch am 20. Januar 2022 direkt im Xbox Game Pass und steht Spielern dann sowohl auf Konsole und PC als auch über die Cloud zur Verfügung. Mit Rainbow Six Extraction läutet der französische Publisher das nächste Kapitel des Koop-Franchise ein und wirft Spieler in einen dynamischen Konflikt um eine Alien-Bedrohung.

Mitglieder des Xbox Game Pass können Rainbow Six Extraction zum Release auf Konsole, PC und über die Cloud spielen. Sie stellen sich in dem taktischen First Person-Shooter allein oder gemeinsam mit bis zu drei weiteren Spielern den Gefechten und schlagen die unvorhersehbaren Angriffe einer Alien-Bedrohung zurück.

Ubisofts Abo-Dienst “Ubisoft +” bald auf der Xbox

Rainbow Six Extraction kann ab sofort im Microsoft Store oder bei Deinem lokalen Einzelhändler vorbestellt werden – ab dem 20. Januar ist der Titel im Store und im Xbox Game Pass verfügbar. Die Meldung ist vor allem für all jene spannend, die ohnehin ein Game-Pass-Abonnement abgeschlossen haben – oder eines abschließend werden, um Rainbow Six Extraction vor einem möglichen Kauf testen zu können.

Weitaus interessanter ist die Information des französischen Publishers, dass der Abo-Dienst “Ubisoft +” den Sprung auf die Xbox schaffen wird. Damit zieht der Games-Gigant mit Electronic Arts gleich, die bereits seit Monaten für EA Play auf eine Kooperation mit Microsoft Xbox setzen. Im Gegensatz zu EA’s Abo-Dienst ist allerdings bisher nicht klar, ob auch Ubisoft+ als Bestandteil des Game Pass etabliert werden soll: Die offizielle Meldung von Ubisoft selbst ist diesbezüglich vage. Dort heißt es lediglich, man werde den Abo-Dienst zukünftig auf die Xbox-Plattform bringen. Den Zeitpunkt gibt der Publisher mit “bald” an.

Ubisoft+ umfasst über 100 Spiele, inkludiert sich für Abonnenten auch die Neuheiten. Ubisoft+ ist derzeit für PC, Stadia und Amazon Luna verfügbar – und eben “bald” auf Xbox. Die Kosten liegen bei 14,99 Euro und damit sogar über dem Preis, den Microsoft für den Game Pass Ultimate aufruft.

Zieht man Parallelen zu Electronic Arts Abo-Service, so könnte Ubisoft+ zum Start als zusätzlich buchbare Option verfügbar sein, immerhin aber mit der Möglichkeit, dass Ubisoft und Microsoft den Dienst zukünftig in den Game Pass einschließen. Ob dafür dann zusätzliche Kosten entstehen, ist bislang völlig unklar


Vorschau Produkt Bewertung Preis
Xbox Series S Xbox Series S * 284,99 EUR

Autor

Letzte Aktualisierung am 9.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API