Die Xbox Series X bekommt ein neues Exklusiv-Spiel, das haben die Entwickler GSC Game World via Twitter bestätigt: Stalker 2. Der Shooter wird somit ausschließlich für Xbox Series X und S sowie für PC erscheinen. Nach dem aktuellen Stand werden Besitzer einer Playstation 5 den Titel also nicht auf ihrer Konsole spielen können. Etwas Hoffnung besteht allerdings: Es ist nicht abschließend bestätigt, ob es sich um eine zeitlich begrenzte Exklusivität handeln wird. 


Fans fieberten damals dem Debüt von Stalker: Shadow of Chernobyl entgegen. Im Jahr 2007 hatte GSC Game World jenen Titel veröffentlicht, der bereits 2001 angekündigt worden ist. Um den ersten echten Nachfolger, Stalker 2, stand es für eine kurze Zeit nicht gut: Zunächst hieß es, die Entwicklung sei eingestellt worden, Stalker 2 würde nicht erscheinen und das Entwicklerteam würde aufgelöst. Das war im April 2012. Knapp einen Monat später dann die Wende: Die Entwicklung von Stalker 2 ist erneut aufgenommen worden, das Team um Sergei Grigorovich wurde neu besetzt.

Stalker 2: Enthüllung als Xbox-Titel

Offiziell enthüllt wurde Stalker 2 dann im Rahmen eines Xbox-Showcase im Juli: GSC Game World kündigte das Spiel zu diesem Zeitpunkt für PC und Xbox Series X sowie Xbox Series S an, wie es sich mit einer  Version für Playstation 5 verhält, war damals unklar. Die Ankündigung im Rahmen einer Xbox-Show gab erste Hinweise auf eine mögliche Exklusivität, sicher war das allerdings nicht. Bis jetzt.

Via Twitter hat ein Entwickler nun bestätigt, dass Stalker 2 konsolenexklusiv für Xbox Series X und Xbox Series S verfügbar sein wird. Zudem erscheint der Shooter mit Rollenspielelementen für PC. Unklar ist allerdings – und das könnte zumindest die Hoffnungen von Sony-Fans aufrecht erhalten – ob die Exklusivität von Stalker 2 zeitlich begrenzt sein wird. Das wäre zumindest bei derart hochkarätigen Third-Party-Spielen nicht überraschend.

Es gibt einen ersten offiziellen Trailer zu Stalker 2:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von cdn.iframe.ly zu laden.

Inhalt laden

Hinweise auf ein mögliches Veröffentlichungsdatum gibt es bislang nicht. Auch ein vager Release-Zeitraum ist bisher nicht genannt worden. Auch Stalker 2 ist ein Titel, dem Fans über mehrere Jahre entgegenfiebern müssen.

Konsolenexklusivität ist keine Seltenheit: Für die neuen Powerkonsolen haben Microsoft und Sony jeweils eigene Titel als zeitlich oder permanent exklusiv im Portfolio. Während Besitzer einer Playstation 5 also möglicherweise ganz auf Stalker 2 verzichten oder zumindest länger auf den Release warten müssen, können sie umgekehrt Exklusivtitel wie Ratchet und Clank, Forbidden West, God of War oder Final Fantasy 16 genießen. Man könnte nun meinen, es falle Sony-Fans leicht, auf Stalker 2 zu verzichten – es handelt sich bei dem Shooter allerdings um einen Titel, um den im Laufe der Jahre ein Kult entstanden ist. Diese echte Fortsetzung ist etwas, auf das Fans sich seit langer Zeit freuen.

Quelle: Twitter


 

Letzte Aktualisierung am 17.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API