Wie der Brettspielverlag Feuerland mitteilt, sei seit des letzten Updates bezüglich Frosthaven noch nicht wirklich viel passiert. Einen Termine für den Start der Vorbestellerphase gibt es allerdings, ebenso ein ungefähres Veröffentlichungsfenster. Sicher ist das allerdings nicht, Fans müssen weiterhin Geduld aufbringen. 

Da bricht mit Frosthaven ein Brettspiel nach langer Zeit mal wieder einen Rekord – und dann hakt es ausgerechnet bei diesem Titel. Ursprünglich war geplant, Frosthaven im Dezember 2020 auszuliefern, so die Angabe damals im Rahmen der Crowdfunding-Kampagne, bei der Cephalofair Games auf Kickstarter rund 13 Millionen US-Dollar einsammeln konnte. Nun ist es Herbst 2021 – und Frosthaven weiterhin nicht in Sicht. Ein Release-Fenster gibt es immerhin: Isaac Childres nennt das erste Quartal 2022.

Deutsche Version von Frosthaven verzögert sich

Auch die deutsche Version des Brettspiels Frosthaven wird sich damit verzögern. Logisch. Feuerland Spiele informierte nun rund sechs Monate nach dem letzten Update erneut, hatte allerdings keine besseren Neuigkeiten als damals: „Wirklich viel ist leider noch nicht passiert“, heißt es von Feuerland. Nach der letzten Aussage vom Autor solle die englische Originalversion von Frosthaven im ersten Quartal 2022 ausgeliefert werden. „Wenn das auch so passiert, dann wird die deutsche Ausgabe wohl in Q3/2022 erscheinen“, so Feuerland. Entsprechend wolle man Anfang 2022 die Vorbestellung starten.

In trockenen Tüchern ist das bislang aber nicht. Issac Childres hatte Anfang September darüber informiert, dass weiterhin Logistikengpässe bestehen, man den gesetzt Release-Ziel aber voraussichtlich halten könne. Detailliertere Informationen gab es dazu aber nicht.

Immerhin gibt es dann doch etwas neues, allerdings bei Feuerland: „Wenn ihr auf unserer Webseite auf die Frosthaven-Infoseite schaut, dann findet ihr dort jetzt einen Link zu Updates aus der Kickstarter-Kampagne (Autoren-Anmerkungen)“. Auf dieser Seite will der Verlag in „unregelmäßigen Abständen“ Infos ins Deutsche übersetzen, die der Autor Isaac zum Inhalt des Spieles veröffentlicht. „Auf diese Art und Weise könnt ihr euch schon mal ein wenig über die Neuerungen in Frosthaven auf dem Laufenden halten“, so Feuerland. Dort setzt man also auf Transparenz und Info-Fetzen, um gemeinsam mit den potenziellen Vorbestellern die Durststrecke bis zum Release zu überbrücken.

„Wir melden uns Anfang 2022 wieder und schauen dann, wie es weitergeht“, heißt es von Feuerland. Das klingt nicht vollends optimistisch, zumindest gibt es Stand jetzt keine neuen Informationen über eine weitere Verzögerung von Frosthaven.

Frosthaven ist der Nachfolger des erfolgreichen Dungeon-Crawling-Brettspiel Gloomhaven aus dem Jahr 2017. Das mehrfach ausgezeichnete Brettspiel wurde ebenfalls via Kickstarter finanziert und gilt als eines der besten Brettspiele überhaupt. Die deutsche Version ist ebenfalls über Feuerland Spiele erhältlich.


Vorschau Produkt Bewertung Preis
Feuerland Spiele 63548 Gloomhaven Feuerland Spiele 63548 Gloomhaven * 130,65 EUR

Letzte Aktualisierung am 16.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API