Sony und Team Ninja kündigen eine „Nioh Collection“ für Anfang Februar 2021 an. Passend zum vierten Jubiläum des Franchise. Es handelt sich dabei um Remastered Editionen zu „Nioh“ und „Nioh 2“ für die PlayStation 5. Das beliebte Action-Rollenspiel erschien erstmals im Jahr 2017 für die PlayStation 4, ein Jahr später folgte mit Nioh 2 ein weiterer Titel der Reihe. Die Videospiele für die PS5 sollen einzeln und als Bundle, mit einer 4K und 120fps-Unterstützung, in den Handel kommen.


Die Samurai-Rollenspiele Nioh und Nioh 2 erinnern so manchen Gamer an „Dark Souls“. Das liegt zweifelsohne an den nicht zahlreichen, aber umso schwerer zu besiegenden Gegnern. Doch Nioh bietet so viel mehr: Das Videospiel verbindet die wahre Geschichte Japans mit spannenden Legenden. So erzählt der erste Teil des Games die Geschichte des Seefahrers William Adams, der 1600 nach Japan reiste und dort inmitten eines Krieges verfeindeter Clans geraten ist. Nioh 2 ist ein Prequel zum ersten Samurai-Abenteuer und handelt von der Sengoku-Zeit, die zwischen 1477 und 1573 angesiedelt ist.

Am 5. Februar 2021 werden folgende Titel des digitalen Rollenspiels für die PS5 veröffentlicht, um das 4. Jubiläum des Franchise zu feiern:

  • „Nioh 2: The Complete Edition“ – Für die PlayStation 4
  • „Nioh Remastered: The Complete Edition“ – Für die PlayStation 5
  • „Nioh 2 Remastered: The Complete Edition“ – Für die PlayStation 5
  • „The Nioh Collection“ – Für die PlayStation 5
YouTube
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tom Lee, der Creative Director von Team Ninja, äußerte sich in einem PlayStation-Blogbeitrag emotional: So sei es traurig für die Spieler, aber auch das Entwickler-Team, dass mit Nioh 2 das letzte Kapitel des Action-Rollenspiels aufgeschlagen wurde. Aus diesem Grund wolle sich das Team bei all seinen Fans, als Zeichen der Wertschätzung, mit einer für die Next-Gen-Konsole überarbeiteten Version beider Games bedanken.

While many of you may be sad to see the story of Nioh 2 arriving at its final chapter (I know I am), I’d like to thank all of our fans that have been by our side along this crazy journey from the release of the first Nioh right up until this milestone. On behalf of Team Ninja, I want to express our sincere gratitude for supporting the Nioh series and our team through this long and wonderful ride.
As a token of our appreciation, we thought there was no better way to celebrate the Nioh series, one very near and dear to our hearts, than remastering the entire story for both veterans and new players alike to enjoy utilizing the latest hardware.

Tom Lee – Creative Director von Team Ninja in einem PlayStation-Blogbeitrag

 

Die Nioh 2 Completed Edition für die PS4 soll in dem Angebot alle drei DLC-Erweiterungen beinhalten. Die The Nioh Collection für die PS5 beide Remastered-Titel, einschließlich der PS5-Exklusiven DLCs. Alle PS5-Inhalte kommen in einer 4K-Auflösung auf den heimischen Bildschirm und bieten ein Gameplay von bis zu 120fps. Die Spieldaten der PS4-Version können auf die PS5 übertragen werden.

Auch interessant:
Crowdfunding: Aktuelle Brettspiele auf Kickstarter (3. KW 2021)

Zusätzlich sollen Spieler, die bereits Nioh2 auf der PS4 gespielt haben, neben einem Upgrade des Basisspiels – inklusive aller DLC-Erweiterungen aus dem vorherigen Besitz, zwei Upgrade-Routen als Beigabe erhalten, wenn sie sich für den Kauf einer PlayStation 5 entscheiden. Wurde die Nioh 2: The Complete Edition für die PS4 gespielt, kann ohne weitere Kosten auf die PS5 The Complete Edition upgegradet werden.


Letzte Aktualisierung am 23.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API