Auf der Fans-Convention Star Wars Celebration in Anaheim hatten Fantasy Flight Games und Atomic Mass Games neue Miniaturen für das Brettspiel Star Wars: Legion angekündigt. Der “Cuteness”-Faktor ist diesmal ziemlich hoch.

Für das Miniaturen-Brettspiel Star Wars: Legion, das hierzulande in der deutschsprachigen Version über Asmodee Deutschland erhältlich ist, sind inzwischen unzählige Figuren-Erweiterungen erschienen – von Lando Calrissian über Jyn Erso bis hin zu Agent Kallus hat man sämtliche Filme und Serien abgedeckt. Etwas fehlte bislang jedoch: Ewoks einerseits und der Mandalorianer andererseits. Beides wird nun erscheinen.

Neuheiten von der Star Wars Celebration

Dass die Star Wars Celebration nicht nur neue Disney-Serien wie The Book of Boba Fett, The Mandalorian oder Obi-Wan Kenobi feiern würde, hatte man erwartet. Auch Spiele nehmen einen großen Raum ein – Star Wars ist dabei nicht nur Thema für viele Videogames, sondern inzwischen auch Brettspiele. Von letzteren werden einige beständig erweitert, so etwa Star Wars: Legion, das Miniaturen-Tabletop für zwei Spieler.

Inzwischen ist das Studio Atomic Mass Games für die Star Wars-Miniaturenspiele verantwortlich, zu denen zählen neben Star Wars: Legion auch Star Wars: Armada oder Star Wars: X-Wing – Miniatures Game. Noch vor Beginn der Star Wars Celebration hatte die Spieleschmiede mit Gar Saxon einen ehemaligen Mandalorianer angekündigt, den Fans aus der Clone-Wars-Serie kennen dürften. Und nun gibt es endlich auch Nachschub zu echten Fanlieblingen.

Wie Atomic Mass Games auf der Star Wars Celebration enthüllte, werden die Ewoks ihren Weg zu Star Wars: Legion finden – ausgestellte hatte man die entsprechenden Miniaturen dort bereits. Und noch eine Neuheit wird es geben: Den Mandalorianer mit Grogu an seiner Seite.

Bislang hatten Fans auch bei Star Wars-Legion bereits Ewoks zum Einsatz gebracht, die Figuren hatte man dafür allerdings selbst per 3D-Drucker herstellen müssen. Umso größer ist nun die Freude über den offiziellen Support der Mini-Miniaturenkrieger. Zuletzt hatte Atomic Mass Games Inhalte rund um das Schatten-Kollektiv, eine von Darth Maul gegründete kriminelle Vereinigung, angekündigt. Zu ihr gehört auch der bereits erwähnte Gar Saxon. Zudem gibt es als bereits vorbestellbare Neuheiten ein Söldner-Set, Mandalorianische Super-Kommando-Einheiten und Miniaturen der Schwarzen Sonne. Die neuen Miniaturen werden Mitte Juni erscheinen. Das Veröffentlichungsdatum hat Atomic Mass Games im Asmodee-Shop für den 17. Juni festgelegt. Wann der Mandalorianer samt Grogu sowie die Ewok-Streitkräfte auf den Markt kommen werden, ist unklar.

Autor

Letzte Aktualisierung am 2.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API