CCXP Cologne 2020: Cosplay-Wettbewerb statt Vor-Ort-Messe

Lesezeit: 2 Minuten

Die CCXP Cologne ist in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt worden. Auf eines der Highlights der deutschen Ausgabe der Comic-Convention müssen Fans dennoch nicht verzichten: Den Cosplay Championship. Statt physisch vor Ort können Kenner virtuell für ihre Favoriten abstimmen und ihr Lieblings-Cosplay unterstützen.


Eine Überraschung war die Absage der CCXP Cologne 2020 nicht. Notwendig und geboten war das Handeln der Organisatoren, die auf den Erlass der NRW-Landesregierung nicht anders hätten agieren können. Bis zum 31. Oktober sind Großveranstaltung untersagt. Ein bisschen Comic-Convention-Feeling gibt es für Fans dennoch, wenn auch reduziert auf ein Einzel-Event. Wie die Macher der CCXP Cologne mitteilen, findet der Cosplay Championship virtuell statt – und die zehn Finalisten stehen bereits fest.

Cosplay Championship hochkarätig besetzt

Hochkarätig besetzt ist der Cosplay-Wettbewerb in diesem Jahr. Und eine Neuerung gibt es auch: Gesucht wird nämlich unter anderem das beste Cosplay in vier Kategorien. Auf die Gewinner warten Preise von Pfaff Nähmaschinen und Cosplayflex.

Global ist das Event übrigens auch: Mehr als 100 internationale Cosplayer aus 15 Ländern auf vier Kontinenten sind dem Aufruf gefolgt- Zahn von ihnen stehen nun im Finale. Neben dem Juryentscheid gibt es in diesem Jahr auch erstmals die Möglichkeit für die Community, ihr Lieblings-Cosplay zu prämieren.

Im Finale treten mit ihren Ideen gegeneinander an: Caio CDK, Erza Cosplay, In.Sain.I, Krystl Cosplay, Kurichan, Magic Wardrobe NL, Samui San, Sumi Cosplay, Vega Cosplay und Wasteland Weber. Bei ihnen geht es um die coolste Rüstung, „Best Armor“ heißt die Wettbewerbskategorie offiziell.

Mit dabei ist thematisch alles, was der Games– und Entertainment-Sektor hergibt: Medieval, Fantasy, Sci-Fi oder Cyberpunkt – egal: Hauptsache knallbunt, detailverliebt und protzig. In dieser Kategorie prämiert werden lediglich echte „Rüstungsbauer“, also Cosplayer, die für ihre Kostüme auf 3D-Druck oder Materialien wie EVA oder Worbla setzen.

Action auf der Live-Bühne vor Ort gibt es erst wieder auf der CCXP Cologne 2021. Foto: André Volkmann

Action auf der Live-Bühne vor Ort gibt es erst wieder auf der CCXP Cologne 2021. Foto: André Volkmann

Daneben gibt es weitere Jury-Wettbewerbskategorien: So etwa „Best Costume“ für alle, die lieber nähen und sich in Gewändern kleiden denn in Thermoplast. Bei „Best in Show“ geht es dagegen um die eindrucksvollste Gesamt-Performance. Die Fans dürfen für den Community-Award abstimmen, der zum ersten Mal vergeben wird. Über die finalen Leistungen berät sich eine fachkundige Jury, besetzt mit Ben aka Maul Cosplay, Elien aka Liechee sowie Mirjam aka Tingilya Cosplay. Alles Kenner und Könner der Szene.

Der Cosplay-Wettbewerb überbrückt die Wartezeit auf die nächste Messe zumindest etwas. Die CCXP Cologne 2021 findet dann von 25. bis 27. Juni statt – dann wieder vor Ort in den Hallen der Koelnmesse und mit Cosplay auf der großen Bühne des „Thunder Theater“. Wir haben zudem Bilder und Eindrücke von der CCXP Cologne 2019.

Weitere Informationen, auch zu den Abstimmungen für den Community-Award, gibt es unter www.ccxp-cologne.de oder in den sozialen Medien.


[stextbox id=’autor‘ caption=’Wir suchen Verstärkung für die Redaktion‘]Wir suchen nach News-Autoren in den Bereichen Gaming, Bücher, Brettspiele sowie Filme und Serien. Du möchtest mitmachen? Dann > hier < klicken und bewerben.[/stextbox]

Leave A Reply

+++ kostenlos eintragen +++

 

Echter Gamer und noch nicht dabei? Ernsthaft? Werde Teil der Community!

Spielpunkt Brettspiele NewsTritt unserer E-Mail-Community völlig kostenlos bei und wir informieren dich über aktuelle Meldungen, ausführliche Reviews, kritische Kommentare, Berichte von Messen und Conventions und natürlich Gewinnspiele, an denen du als Teil unserer Mail-Community kostenfrei teilnehmen kannst.

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Übrigens: Auch wir hassen Spam und senden dir nur 1 bis 2 E-Mails pro Monat.