Season 2 von Fortnite geht in die Verlängerung, das hat Entwickler Epic Games jüngst bekannt gegeben. Eigentlich sollte die zweite Saison lediglich bis Ende des Monats laufen, nun gilt: Spieler können die Saison-Verlängerung bis zum 4. Juni genießen. Dann nämlich beginnt direkt Season 3 des zweiten Kapitels des erfolgreichen Battle-Royale-Shooters.


Es ist mehr eine kleine Verlängerung, die Epic Games Fans bei Fortnite spendiert. Mehrere Wochen länger läuft die zweiten Saison des battle-Royale-Shooters – und schließt dann direkt an die Folge-Saison an. Damit gilt gleichzeitig: auch der Termin für den Beginn der Season 3 von Fortnite steht bereits fest. Am 4. Juni soll der Startschuss fallen, so lautet zumindest der Plan von Epic Games.  

Fortnite: Neue Gameplay-Optionen und Bonus-EP

Jetzt wo die zweite Saison des zweiten Kapitels sich über einige zusätzliche Wochen erstreckt, wollen Spieler vermutlich auch unterhalten werden. Epic Games liefert entsprechend und kündigt „viele neue Inhalte in der laufenden Saison“, also für Season 2 von Fortnite, an. 
Die Entwickler haben dazu verschiedene Spiel-Updates vorbereitet, darunter neue Gameplay-Optionen, Herausforderungen und Bonus-Erfahrung, aber auch einige Überraschungen. Saison 2 kommt bei Spielern ohnehin gut an und setzt auf ein Comic-Crossover. Unter anderem konnten Fans mit aktivem Battle-Pass sich durch das Absolvieren von Herausforderungen Skins von Deadpool freischalten. 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Verlängerung der zweiten Saison ist kein einmalige Kunstgriff von Epic Games. Bereits vorher haben die Entwickler mit erweiterten Laufzeiten gearbeitet, etwa in der ersten Saison des zweiten Kapitels, als das Ende von Dezember auf Februar geschoben wurde. Zum Schaden der Spieler war das allerdings nicht: während dieser Zeit hat Epic mehrere Events in Fortnite abgefeiert, etwa zu Star Wars oder Harley Quinn.
Die nun angekündigte Verlängerung von Season 2 bedeutet für Spieler ganz pragmatisch: sie haben mehr Zeit, um sich die aktuellen Inhalte freizuspielen.

Wir suchen nach News-Autoren in den Bereichen Gaming, Bücher sowie Filme und Serien.
Du möchtest mitmachen? Dann > hier < klicken und bewerben.