Neue Piratenwelt im Playmobil-FunPark: Dieser Junge durfte bereits hin

Lesezeit: 2 Minuten

Für den sechsjährigen Jonas Schwarz aus Roth dürfte in der vergangenen Woche ein Traum in Erfüllung gegangen sein. Er hat zusammen mit seinen Eltern und seiner Schwester die Baustelle am Piratensee im Playmobil-FunPark besichtigt. Die neue Themenwelt eröffnet am 8. Juni.


Nachschub für Rätselenthusiasten

Seit September wird im Playmobil-FunPark bereits fleißig gebaut und viele Piraten-Fans können es kaum erwarten, dass die neue Piratenwelt eröffnet wird. So auch Jonas: Kurzerhand ließ er Kran und Baumaschinen im Miniatur-FunPark auf dem Spielteppich seines Kinderzimmers anrücken und stellte die Baustelle rund um den Piratensee nach. Das FunPark-Team war von den Fotos so beeindruckt, dass es den Jungen zu einem Blick hinter die Kulissen auf der echten Baustelle einlud.

Maskottchen Pirat Rico begrüßte die Familie und begleitete die Stammgäste bei einem gemeinsamen Rundgang mit Kollegen des FunPark-Teams. Am Piratensee werden aktuell die ersten Teile des neuen Piratenschiffs zusammengesetzt und der große Kran ist schon von weitem zu sehen. Jonas schaute sich alles ganz genau an und kam aus dem Staunen nicht mehr heraus – er konnte sein Glück kaum fassen, dass er als einziger Fan exklusiv mit Rico die Baustelle besichtigen durfte. Die ganze Familie Schwarz ist sich sicher: Jetzt ist die Vorfreude noch größer und dank Saisonkarte wird es in diesem Jahr nicht bei einem Besuch im Playmobil-FunPark bleiben.

Ein wenig muss sich Jonas aber noch gedulden, bis es am 8. Juni ist endlich so weit ist und die neue Piratenwelt eröffnet wird. Alle Piraten-Fans dürfen sich auf ein riesiges Piratenschiff, ein gestrandetes Schiffswrack und eine geheimnisvolle Piratenlagune mit Versteck in dem auf 2.900 m² vergrößerten Areal freuen. In Piratenmanier kann man sich dann auf Schatzsuche begeben, Münzen und Edelsteine finden, die Wasserkanonen auf der Pirateninsel abfeuern oder eine Floßfahrt über den Piratensee unternehmen. Eines der Schiffe ist auch für Rollstuhlfahrer befahrbar.

Übrigens: Jede Menge Spaß und Action ist im Playmobil-FunPark bereits ab dem 13. April geboten, denn dann beginnt die neue Außensaison.

Der Playmobil-FunPark in Zirndorf bei Nürnberg ist der „Do-it-Yourself-Freizeitpark“ in Deutschland. Bereits mehrfach als familienfreundlichster Themenpark ausgezeichnet, begeistert der Freizeitpark in Zirndorf Familien aus nah und fern.

In dem 90.000 m² großen Areal mit Playmobil-Spielwelten im Großformat und verschiedenen Aktivspielplätzen sind Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren zum Spielen, Bewegen und Erleben eingeladen. Der große Indoorbereich mit überdachtem Klettergarten bietet auf insgesamt 5.000 m² auch bei schlechtem Wetter Spielspaß.

Das willst du bestimmt nicht verpassen:
Cyberpunk 2077 Leak: So groß könnte die Welt des Action-Rollenspiels werden

Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.

Hat der Beitrag dir gefallen? Dann folge uns:

Leave A Reply

Wir suchen News-Autoren in den Bereichen Gaming, Bücher sowie Filme und Serien.
Du möchtest mitmachen? Dann > hier < klicken und bewerben.

+++ kostenlos eintragen +++

Echter Gamer und noch nicht dabei? Ernsthaft? Werde Teil der Community!

Spielpunkt - Games und EntertaimentTritt unserer E-Mail-Community völlig kostenlos bei und wir informieren dich über aktuelle Meldungen, ausführliche Reviews, kritische Kommentare, Berichte von Messen und Conventions und natürlich Gewinnspiele, an denen du als Teil unserer Mail-Community kostenfrei teilnehmen kannst.

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Übrigens: Auch wir hassen Spam und senden dir nur 1 bis 2 E-Mails pro Monat.

error

Noch nicht infomiert genug? Folge unseren Social-Media-Kanälen.