Der aus Rheinland-Pfalz stammende Kleinverlag SPIEL DAS! kündigt sein nächstes Spiel an. Thematisch ist die Brettspiel-Neuheit in der griechischen Mythologie angesiedelt. Die Spielenden müssen geschickt den Wind nutzen und zur See fahren.

Bei SPIEL DAS! wird es bald eine spannende Neuheit geben. Aeolos wird das Verlagsprogramm erweitern. Nach den Trötofanten, Magistrar und Neue Helden braucht das Land wird es das vierte Spiel beim Verlag sein.

Aeolos – Nutze den Wind

Die Buchstaben des Titels der Neuheit verraten schon, worum es geht: Abenteuer, Erbauen, Odysseus, Legenden, Olymp und Seefahrt. Die Autoren des Spiels sind Arve D. Fühler und Guido Eckhof. Die Illustrationen stammen von Marco Armbruster.

Sehr viel ist noch nicht bekannt über das Spiel. Was man weiß, folgt hier nun in Kürze. Also: Worum geht es? Aeolos ist in der griechischen Mythologie der Herrscher über die Winde. Dieser hat verschiedene Seefahrende zu einem Wettbewerb eingeladen. Wem es gelingt, die meiste Anerkennung der Götter zu erhalten, soll in den Bund der Götter aufgenommen werden.

Beim Segeln sind die Spielenden von den Winden Aeolos abhängig. Diese können ganz schön launisch sein. Wie der legendäre Odysseus müssen sie darauf achten, dass der Windsack immer gut gefüllt ist. Durch dessen weises Einsetzen kann man sich einen Vorteil vor den anderen Seefahrenden erarbeiten. Diese gilt es immer im Auge zu behalten. Zeit ist ebenfalls ein wichtiger Faktor auf der Insel der Winde.

Weiter Infos sollen in den nächsten Tagen bekannt gegeben werden. Wer dem Verlag auf Instagram oder Facebook folgt, wird diese Infos direkt aus erster Hand erhalten.


Letzte Aktualisierung am 26.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API