Das alljährige Oktoberfest öffnete letztes Wochenende seine Pforten und Menschen aus aller Welt strömen nach Deutschland, um das weltweit größte Volksfest zu besuchen. Während die Münchener Brauereinen fleißig ihr Oktoberfestbier brauen, trinken die Besucher es mindestens genauso fleißig weg. Grund genug, genauso fleißig die fünf besten Brettspiele rund um Bier vorzustellen. In diesem Sinne: Prost!

Brettspiele rund um Bier gibt es einige, aber nicht viele. Immerhin: Auch Neuerscheinungen gibt es hin und wieder: So etwa Beer & Bread von Deep Print Games. Finden wird man ausgerechnet dieses zumindest nicht in dieser Liste. Der simple Grund: Es ist noch nicht erhältlich. Beer & Bread wird das erste Spiel der neuen 2-Personenspielreihe des Verlags sein. Die Idee: Im Umland eines ehemaligen Klosters gibt es in den zwei Dörfern zwei Traditionen: Bier brauen und Brot backen. Diese teilen sich die Felder und Ressourcen. Trotzdem will jedes Dorf in diesen prestigeträchtigen Tätigkeiten das jeweils andere Dorf übertrumpfen. Zentrales Element sind dabei “Multi-use”-Karten. Beer & Bread wird im Vertrieb bei Pegasus Spiele sein. Empfohlen wird das Spiel ab 10 Jahren. Die Spieldauer beträgt zwischen 30 und 45 Minuten.

Passend zur kürzlich erschienenen Liste über Spiele mit dem Thema Wasser stellen wir euch auch hier eine Liste mit einer willkommenen Abkühlung für den Sommer vor. Ein kühles Blondes am Strand ist immer eine erfrischende Angelegenheit. Aber auch an einem schönen (Spiele-)Abend mit Freunden kann ein Bierchen nicht schaden. Daher lasset uns in dieser Liste den Weg des beliebtesten alkoholischen Getränks der Deutschen, vom Feld in unsere Münder durchlaufen.

Hallertau – Baut Hopfen an

Hallertau ist bei Lookout Games erschienen. Schachtelbild: Verlag

Hallertau ist bei Lookout Games erschienen. Schachtelbild: Verlag

Bei einer Liste um Bier darf natürlich nicht das größte Hopfenanbaugebiet der Welt fehlen. Das in Bayern liegende Hallertau besitzt nämlich ein gleichnamiges Worker-Placement-Spiel des allseits bekannten Erfolgsautoren Uwe Rosenberg. Hier ist der Anbau des wertvollen Hopfens zwar nicht unser Hauptziel, aber ein Bestandteil, denn in Hallertau spielen wir einen Dorfvorsteher aus der Region und müssen das Ansehen und den Reichtum unseres Dorfes steigern.

Über sechs Runden, die jeweils nochmal in zehn Phasen unterteilt sind, spielen die Spielenden Karten aus, um Arbeiter zu erlangen, setzen diese ein, um Aktionen durchzuführen, bearbeiten und ernten die Äcker, melken Schafe und verbessern das Dorfgemeinschaftshaus bzw. die dazugehörigen Betriebe. Diese sind die Zimmerei, das Brauhaus, das Kühlhaus, das Backhaus und die Manufaktur. Glückliche Gewinnerin oder glücklicher Gewinner ist die Person, die summiert die meisten Siegpunkte in insgesamt fünf Kategorien gesammelt hat.

Hallertau ist ein Expertenspiel für 1 – 4 Spielende, welches einen einfachen Einstieg bietet, da die Regeln nicht zu kompliziert sind. Allerdings hat man über die Spieldauer von etwa 50 – 140 Minuten auch viele verschiedene Möglichkeiten Punkte zu erzielen. Hallertau bietet viel Raum dazu, lange über den perfekten Spielzug nachzudenken, um am Ende die bestmögliche Punktausbeute erzielen zu können.

Heaven & Ale – Braut das beste Bier

Heaven and Ale

Heaven and Ale ist auf Deutsch bei Pegasus Spiele erhältlich. Schachtelbild: Verlag

Nachdem wir unseren Hopfen geerntet haben, brauen wir uns in Heaven & Ale unser Bier zusammen. Wir haben die Leitung eines Klosters übernommen und haben uns dazu entschlossen, in der eigenen Klosterbrauerei im Namen Gottes das beste Bier auf der Welt zu brauen.

Dafür müssen die Spielenden Rohstoffe, also Getreide, Wasser, Hopfen, Hefe und Holz anbauen. Hier stehen ihnen einmal die schattige und die sonnige Seite des Klostergartens zur Verfügung. Baut der Spielende Rohstoffe auf der schattigen Seite an, muss er nur den Kaufpreis des Plättchens bezahlen, auf der sonnigen muss er das doppelte bezahlen. Allerdings lassen die Plättchen im hellen Bereich den Braumeister auf der Siegpunktleiste in höhere Bereiche wandern, während es im schattigen Bereich nur Geld gibt.

Am Ende des Spiels wird kontrolliert, wie weit der Braumeister gewandert ist, denn je weiter er steht, desto geringer ist der Umtauschwert für Rohstoffe (bsp. 4:1, 3:1, 2:1, 1:1). So kann zum Ende der Rohstoff mit dem geringsten Wert im Austausch für Rohstoffe mit höherem Wert nach vorne geschoben werden. Steht der Braumeister beispielsweise im Bereich mit dem Umtauschwert 2:1, müssen höhere Rohstoffe um zwei Felder zurückgezogen werden, damit der niedrigste um ein Feld steigen darf. Sinn macht dies, da der Rohstoff, der am weitesten zurück liegt mit dem Siegpunktwert, den der Braumeister erreicht hat, multipliziert wird, um einen Teil der Siegpunkte zu ermitteln. Den weiteren Teil machen gesammelte Bierfässer und das gesammelte Geld aus.

Heaven & Ale ist ein Spiel für 2 – 4 Braumeister ab 12 Jahren, welches über 60 – 90 Minuten viel Konzentration und Hirnschmalz fordert.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Pegasus Spiele 54544G - Heaven und Ale (eggertspiele) Pegasus Spiele 54544G - Heaven und Ale (eggertspiele) * 56,90 EUR

Brass: Birmingham – Verkauft euer Bier

Brass Birmingham ist Wirtschaftsstrategie wie auch dem Lehrbuch. Schachtelbild: Roxley Games

Brass Birmingham ist Wirtschaftsstrategie wie auch dem Lehrbuch. Schachtelbild: Roxley Games

Zugegeben, Brass: Birmingham hat nicht sehr viel mit Bier zu tun, denn in diesem Wirtschaftsstrategiespiel bauen wir unser eigenes Wirtschaftsimperium mit vielen verschiedenen Industriezweigen auf. Allerdings ist Brass: Birmingham zu gut, um es nicht in dieser Topliste zu nennen, nicht umsonst steht dieser Titel derzeit auf Platz 2 der besten Spiele auf BoardGameGeek. Immerhin können wir uns auch dazu entscheiden Brauereien aufzubauen und Bier zu verkaufen.

Wie im Vorgänger Brass: Lancashire bauen wir unsere Industrien auf und entwickeln ein Netzwerk, um Güter herzustellen und zu verkaufen. Brass spielt dabei während der industriellen Revolution in den Jahren von 1770 – 1870 und wird in zwei Hälften gespielt. Die erste Hälfte stellt die Kanal-Ära (1770 – 1830) und die zweite Hälfte die Eisenbahn-Ära (1830 – 1870) dar. In jeder Runde können die Spielenden zwei von sechs Aktionen ausführen. So können sie beispielsweise ihre Industrie ausbauen, Waren verkaufen oder Darlehen aufnehmen. Der Spielende mit der höchsten Siegpunktzahl gewinnt das Spiel. Siegpunkte werden am Ende jeder Ära für die Kanäle, Schienen und etablierte Industrien gezählt.

Brass: Birmingham ist ein anspruchsvolles Strategiespiel für 2 – 4 Spielende und dauert um die 60 – 120 Minuten. Nicht umsonst ist dieses Spiel ab 14 Jahren empfohlen, denn man braucht ein gutes Köpfchen und taktisches Geschick, um Brass zu meistern.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Roxley Games Brass Birmingham Brettspiele Roxley Games Brass Birmingham Brettspiele * 66,74 EUR

Die Tavernen im Tiefen Thal – Lasset das Bier in Strömen fließen!

Tiefen Thal

Zu Die Tavernen im Tiefen Thal ist eine Erweiterung erschienen. Schachtelbild: Schmidt Spiele

Den Abend in einer gemütlichen Taverne mit einem Bier ausklingen lassen. Das klingt doch nach einem gelungenen Abschluss eines harten Arbeitstages. In Die Tavernen im Tiefen Thal eröffnen wir eine Taverne, um unseren Gästen diesen Abschluss zu ermöglichen. Allerdings müsst ihr euch erst einmal gegen die anderen Spielenden beweisen und dafür sorgen, dass neue, zahlungskräftige Gäste in eure Taverne strömen.

Dafür müsst ihr euch über acht Runden hinweg entscheiden, mit welchen Würfeln ihr welche Aktionen nutzen wollt. So könnt ihr euch in beliebiger Reihenfolge beispielsweise dafür entscheiden erst einen Gast entsprechend seinen Wünschen zu bedienen und dafür Geld in Form von Dublonen zu erhalten. Im Anschluss könnt ihr mit den Dublonen eure Taverne aufwerten oder einen Mitarbeiter fest einstellen.

Wer am Ende des etwa 60-minütigen Ausschenkens die lukrativste Taverne mit den meisten Siegpunkten aufbauen konnte, siegt und kann sich Chef-Wirt von Tiefenthal nennen. Schön ist, dass jeder der 2 – 4 Spielenden sich aufgrund von fünf mit beinhalteten Modulen den Schwierigkeitsgrad selbst einstellen kann. Beispielsweise kommt Schnaps als neues Getränk dazu oder man besitzt zu Anfang an schon einen guten Ruf unter den Bürgern aus Tiefenthal.

Oktoberfest – Und lasset uns feiern!

Oktoberfest

Oktoberfest von Rio Grande Games dreht sich um das weltbekannte Fest. Schachtelbild: Verlag

Das letzte Spiel soll passend zum Anlass dieser Top-Liste natürlich Oktoberfest von Rio Grande Games selbst sein. Seit 1810 findet das Volksfest, welches Anfangs anlässlich der Hochzeit von Kronprinz Ludwig von Bayern und Prinzessin Therese stattfand, jährlich gefeiert. Im gleichnamigen Spiel sind die Spielenden Bierhändler, die über sechs Biersorten wetteifern und diese an die Festzelte liefern, um das meiste Geld zu verdienen.

Im Spiel wird ein Tag auf dem Oktoberfest gespielt, der in drei Phasen Vormittag, Nachmittag und Abend eingeteilt ist. Während dieser Phasen können wir uns dazu entscheiden Biersorten zu ersteigern, Fässer zu verkaufen oder ein Festzelt zu schließen. Wird das Festzelt geschlossen, müssen die Spielenden die Mehrheit an Besucher in den Zelten erreichen. Der aktive Spielende entscheidet dann, welches Zelt geschlossen und damit ausgewertet wird. Problem, nur die Biersorte, die sich als letztes im Zelt befindet erhält alle Siegpunkte für das Zelt.

Das Oktoberfest kann in 90 Minuten Spielzeit von 3 – 5 Bierhändlern ab 14 Jahren mit Bier versorgt werden.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Rio Grande Games RGG513 Oktoberfest, Mehrfarbig Rio Grande Games RGG513 Oktoberfest, Mehrfarbig * 67,79 EUR

This entry is part 13 of 13 in the series Die besten Brettspiele

Letzte Aktualisierung am 5.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API