Es gibt Neues in der Spieleschmiede: Corax Games wollen auch die geheimen Missionen für das Agenten-Brettspiel Mind MGMT herausbringen.

Bei Mind MGMT treten abtrünnige Agenten gegen eine Person an, die die Rolle des Managements übernimmt. Das Management will Personen mit außergewöhnlichen mentalen Fähigkeiten rekrutieren, um dadurch dem Plan der Weltherrschaft näher zu kommen, die Agenten wollen das natürlich verhindern.

Umschläge mit Geheimnissen

Mind MGMT basiert auf einer Comicvorlage und strotzt vor Geheimnissen auf und in allen Spielelementen. Darunter auch zehn Codes, mit deren Hilfe sich geheime Missionen freischalten lassen. Diese gibt es nun als Erweiterung Secret Missions auch in gedruckter Form.

Jede Karte kommt in einem versiegelten Umschlag daher. Wird ein Code entdeckt und auf der entsprechenden Website eingegeben, öffnen alle gemeinsam den entsprechenden Umschlag. Alternativ können die Umschläge natürlich auch ohne vorheriges Auffinden eines Codes geöffnet werden. Auf eigene Gefahr!

Neben den Secret Missions möchten Corax Games auch gleich überprüfen, ob eine Neuauflage für die Unterstützer interessant ist, denn die erste Auflage ist bereits vergriffen! Für alle, die Bluff- und Deduktionsspiele à la Scotland Yard (bzw. Mr. X) lieben, ist Mind MGMT auf jeden Fall das nächste Level. Die Kampagne ist bereits warmgelaufen: von den 7.500 benötigten Euro sind bereits rund 5.800 generiert worden. Die Auslieferung ist bei Erfolg des Projekts für April geplant

Autor

Letzte Aktualisierung am 26.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API