Sky Programm jetzt mit dem Sky Q Mini auf jedem HD-Fernseher genießen

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +
Lesezeit: 2 Minuten

Sky Q Mini sorgt für eine perfekte Erweiterung für das maximale Sky Q Erlebnis. Es wird kein zusätzlicher Sat- oder Kabelanschluss notwendig sein und bedeutet maximale Freiheit, da man seine Sky Sendungen überall genießen kann. Dazu gehören alle Sendungen von Sky Q und Sky Go.


Die Sky Q Mini Box ist ab Juni erhältlich

Seit einem Jahr gibt es Sky Q bereits in Deutschland und Österreich. Ab sofort dürfen sich die 1,5 Mio. Sky Q kunden darauf freuen, ihr Lieblingsprogramm zuhause auf mehr Geräten und gleichzeitig nutzen zu dürfen. Das ist vor allem interessant für Haushalte mit mehr Bewohnern, wie zum Beispiel Familien. So kann gleichzeitig der neue Blockbuster, die Lieblingsserie sowie der beste Live-Sport geguckt werden. Möglich macht dies der Sky Q Mini. Es wird kein zusätzlicher Sat- oder Kabelanschluss notwendig sein. Man hat maximale Freiheit, da man seine Lieblingssendungen überall genießen kann.

„Seit dem erfolgreichen Start vor einem Jahr haben wir Sky Q Schritt für Schritt weiterentwickelt und verbessert. Mit der neuen Sky Q Mini Box bieten wir Kunden nun die maximale Freiheit. Ob im Schlafzimmer, Arbeitszimmer, Kinderzimmer oder Heimkino: Sky Q ist in jedem weiteren Raum verfügbar, in dem es sich die Kunden wünschen, direkt über das Internet und ohne weiteren Sat- oder Kabelanschluss.“

Julia Laukemann, Senior Vice President Product Management bei Sky Deutschland

Bei dem Sky Q Mini handelt es sich um eine Android IP Box. Es beinhaltet die bewährte Sky Q Bedienoberfläche sowie viele Funktionen, die Kunden bereits von ihrem Sky Q Receiver her kennen. Verfügbar sind:

  • Lineare Sky Sender
  • Öffentlich-rechtliches Programm und Partnersender
  • Filme und Serien auf Abruf
  • Apps, z. B. ARD und ZDF Mediatheken (Später kommen Netflix und Spotify hinzu)
  • Features wie Restart, Fortsetzen, Serien-Autoplay, Kids Mode und Sprachsteuerung

Die Box wird per HDMI an den Fernseher angeschlossen. Den Content erhält sie entweder per LAN-Kabel oder einfach per WLAN. Ein Anschluss per Satellit oder Kabel ist nicht notwendig, daher gibt es keinen Antennenanschluss. Es gibt einen optischen Ausgang für einen Anschluss an ein Soundsystem. Im Lieferumfang gibt es zur Sky Q Mini Box eine Sky Q Sprachfernbedienung inklusive Batterien, ein HDMI-Kabel sowie ein Netzkabel.

Das könnte dich interessieren:  Gaming-Smartphone: ASUS Republic of Gamers launcht ROG Phone II auf der IFA 2019

Kunden mit bestehendem Sky Q Vertrag können die Box direkt über sky.de für einen einmaligen Preis von 49 Euro zzgl. Versandkosten mieten. Alle Geräte werden zentral in einer Geräteliste registriert. Maximal vier Geräte sind zeitgleich registrierbar und auf drei Geräten kann gleichzeitig Sky Q, Sky Go oder die Sky Kids App genutzt werden. Pro Monat darf ein Gerät getauscht werden. Zusätzlich können Kunden ihre Inhalte auf bis zu zwei Sky Q Receivern parallel gucken.

Darüber hinaus wird die Sky Q App auf weiteren Plattformen kostenlos zur Verfügung gestellt. Ab Sommer kommen LG Smart Fernseher in den Genuss, ebenso die Playstation 4. Bislang ist die Sky Q App auf der Apple TV Box ab der 4. Generation und auf Samsung Smart Fernseher (ab 2015) verfügbar.

Informationen im Internet unter www.sky.de.

Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.

Hat der Beitrag dir gefallen? Dann folge uns:
Share.

Leave A Reply

error

Achtung: Vergiss nicht, unsere Social-Media-Kanälen zu folgen!