Dienstag, März 26

Games-Branche: Turtle Beach übernimmt Roccat

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Der weltweit agierende Gaming-Audio-Anbieter Turtle Beach übernimmt den Zubehöranbieter Roccat. Durch diese Übernahme will Turtle Beach die Expansion im PC-Markt vorantreiben und neue Distributionskanäle in Europa, Asien und Nordamerika schaffen.


Der börsennotierte US-Technologie-Konzern Turtle Beach, ein weltweit führender Anbieter von Gaming-Headsets und Audiozubehör, veröffentlichte heute seine Pläne, mit Roccat ein deutsches Unternehmen im Bereich PC-Zubehör mit einer beeindruckenden Geschichte innovativer, preisgekrönter Gaming-Mäuse, -Tastaturen und anderer Zubehörprodukten, zu erwerben.

Durch die Ergänzung mit dem eindrucksvollen Roccat Produkt-Lineup in Zusammenspiel mit der breiten Marktposition von Turtle Beach und deren führender Headset-Marke beschleunigt die Übernahme deutlich Turtle Beachs Expansionspläne im 2,9 Mrd.1 US-Dollar Markt von PC-Gaming-Headsets, -Mäusen und -Tastaturen. Mit der Übernahme Roccats stärkt Turtle Beach weiterhin seine Marktposition in wichtigen, PC-orientierten europäischen Ländern, inklusive Deutschland, wo Roccat bereits eine renommierte Marke ist. Darüber hinaus erlangt Roccat durch Turtle Beachs erstklassigen Vertrieb in Nordamerika und ganz Europa enorme Vorteile, während sich für Turtle Beach durch die Präsenz Roccat in Asien neue Distributionsmöglichkeiten in diesen Märkten eröffnen.

„Das ist ein dynamischer und strategisch wichtiger Deal für Turtle Beach. Wir bekommen ein großartiges Portfolio an PC-Gaming-Mäusen und -Tastaturen und ein erfahrenes Team im Bereich PC-Zubehör, gleichzeitig eröffnen sich großartige Synergien für unsere Vertriebspräsenz. Die Übernahme ist zudem ein wichtiger Schritt, um unser Ziel, ein 100 Mio. US-Dollar Business mit PC-Gaming-Zubehör aufzubauen, in den nächsten Jahren zu erreichen. Roccat beschleunigt unsere Expansion im rund 1,6 Mrd.3 US-Dollar umfassenden Markt für PC-Gaming-Headsets und ermöglicht uns den direkten Einstieg in den ca. 1,3 Mrd.4 US-Dollar schweren Markt für PC-Gaming-Tastaturen und -Mäuse. Wir glauben, dass unser gemeinsames Produktportfolio, welches die Bereiche Gaming-Headsets für Konsolen und PCs, Gaming-Tastaturen und -Mäuse abdeckt, eines der schlagkräftigsten der Branche ist. Zusammen haben wir 48 Kernprodukte, um den adressierbaren Gesamtmarkt von über 4,7 Mrd. US-Dollar in Nordamerika, Europa und Asien zu erschließen.“

Jürgen Stark, CEO von Turtle Beach

Turtle Beach erwirbt Roccat für ca. 14,8 Mio. US-Dollar in bar, abzüglich einer Anpassung des WorkingCapitals, 1 Mio. US-Dollar in bar oder Aktien sowie zuzüglich bis zu ca. 3,4 Mio. US-Dollar an Earn-OutZahlungen2. Nach Abschluss der Transaktion, der für das zweite Quartal erwartet wird, wird Roccat 2019 voraussichtlich rund 20 bis 24 Mio. US-Dollar zum Umsatz von Turtle Beach beitragen. Das Unternehmen erwartet, dass der Umsatz mit Roccat-Produkten im Jahr 2020 über 30 Mio. US-Dollar liegen und die Akquisition den Jahresüberschuss sowie den Gewinn je Aktie im Jahr 2020 positiv beeinflussen wird.

„Wir bewundern seit langem, wie die beispielhaften Headsets von Turtle Beach das Gaming vorantreiben, und es ist eine Ehre, unsere Kräfte zu bündeln und unsere erstklassigen Produkte noch mehr Spielern zugänglich zu machen. Ich habe keinen Zweifel daran, dass die Stärke Roccats im PC-Zubehörmarkt im Zusammenspiel mit Turtle Beachs 45jähriger Erfahrung, ihrer beeindruckenden Technologie und Dominanz im Konsolenbereich sowie ihrer starken Markenpräsenz den Gamern weltweit zu weiteren Siegen verhelfen wird.“

René Korte, CEO von Roccat

Roccat gehört zu den zehn meistverkauften Gaming-Peripheriemarken in Europa und ist laut jüngster Newzoo Verbraucherumfragen5 eine der vier führenden Marken in Bezug auf Bekanntheit, Kaufverhalten und Präferenz für Gaming-Tastaturen und -Mäuse im deutschen PC-Gaming-Markt.
Roccat hat kürzlich für die Veröffentlichung seiner Vulcan-Tastaturserie und des neuesten Modells der bekannten Kone-Mausserie, der Kone AIMO, großes Lob von den Fans und der Fachpresse erhalten. Die Original Kone wurde für ihr Design als eine der ergonomischsten Gaming-Mäuse auf dem Markt betitelt und war gleichzeitig die erste Maus mit RGB-Beleuchtung. Die neue Kone Aimo war im vierten Quartal 2018 die meistverkaufte PC-Gaming-Maus in Deutschland.

Der weltweit agierende Gaming-Audio-Größe Turtle Beach wird mit Roccat einen führenden Hersteller von PC-Gaming-Zubehör übernehmen. Bild: Roccat Deutschland
Der weltweit agierende Gaming-Audio-Größe Turtle Beach wird mit Roccat einen führenden Hersteller von PC-Gaming-Zubehör übernehmen. Bild: Roccat Deutschland

Die neue mechanische Gaming-Tastatur Vulcan führte den Roccat-eigenen Titan Switch ein und wurde eine der drei meistverkauften Gaming-Tastaturen im deutschen Jahresendgeschäft sowie das meistverkaufte Produkt seiner Preiskategorie. Das Design der Vulcan-Tastatur wurde in seiner Produktkategorie mit dem begehrten iF Design Award 2019 ausgezeichnet.

Turtle Beach ist der weltweit führende Anbieter von Gaming-Headsets und Audiozubehör mit einem Marktanteil von über 40 Prozent im Bereich Konsolen-Gaming-Headsets in den letzten neun Jahren in Folge. Im Jahr 2018 erweiterte Turtle Beach mit der Veröffentlichung der Atlas PC-Headsets seinen Aktionsradius über den Konsolenbereich hinaus und bekam dafür große Anerkennung von Gamern und anerkannten Redakteuren der PC-Fachpresse gleichermaßen.

Share.

About Author

André Volkmann ist Journalist mit Schwerpunkten in den Bereichen Lokalnachrichten und Spiele-Journalismus.

Leave A Reply

Du möchtest aktuelle Entertainment-News erhalten und auf dem Laufenden bleiben? 

 

Dann tritt unserer kostenlosen E-Mail-Community bei und wir informieren dich über aktuelle Meldungen, spannende Beiträge und ausführliche Testberichte. 

Abmeldung jederzeit möglich. Die Einwilligung umfasst Hinweise zum Widerruf, Versanddienstleister und Statistik entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Wir senden dir ca. 1 bis 3 E-Mails monatlich.

Zur Werkzeugleiste springen