Pegasus bringt Abenteuer-Comic-Spiel „Kuala“ und Rätselspaß

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +
Lesezeit: 2 Minuten

Der Verlag Pegasus Spiele hat das neue Abenteuer-Comic-Spiel „Kuala“ für Mitte Sepotember angekündigt. Das Konzept von Kuala basiert auf den gleichnamigen Spiele-Comics und ist mit vier unterschiedlichen Charakterbüchern ausgestattet. Bis zu vier Spieler können sich damit gemeinsam Abenteuer stürzen und  nach verborgenen Schätzen auf dem Archipel Kuala suchen. Zudem werden zwei Spiele-Comic-Reihen fortgesetzt: Sherlock Holmes und die Ritter-Reihe. Sherlock Holmes – An der Seite von Mycroft und Ritter – Die verlorene Stadt. Beide Bände erscheinen im Laufe des nächsten Halbjahres.


Vier Spieler, vier Bücher, eine Karte. Mehr braucht es bei Kuala – Das Spiel in dem ihr die Helden seid nicht, um in einem gemeinsamen Abenteuer Schätze zu suchen. Ganz nach Manier der Spiele-Comics müssen Rätsel gelöst, Geheimgänge gefunden und Fallen vermieden werden.

Neue Spiele-Comics erscheinen noch in diesem Jahr

Für ihr Rätsel-Abenteuer auf dem Archipel Kuala steht den Spielern mit jedem der vier Bücher jeweils ein einzigartiger Charakter mit speziellen Fähigkeiten zur Verfügung. Gemeinsam müssen sie weise Entscheidungen zu treffen und die Fertigkeiten der Charaktere Fähigkeiten geschickt einsetzen. Fortschritte und bereits geborgene Gegenstände und Schätze können auf dem Abenteuerbogen eingetragen werden. Mithilfe einer Karte lässt sich außerdem das Gebiet des Kuala-Archipels überblicken und verschiedene Inseln ansteuern. Kuala ist ein Familienspiel für ein bis vier Spieler ab sieben Jahren. Den Veröffentlichungszeitraum gibt Pegasus Spiele mit Mitte September an.

Noch mehr Rätsel: Ritter und Detektive

Im dritten Teil der Ritter-Reihe, Die verlorene Stadt, verschlägt es den Spieler in die namensgebende Umgebung. Dort macht er sich auf die Suche nach wertvollen Schätzen. Doch die Stadt der Untoten ist voller Gefahren: Kämpfe müssen gefochten und Rätsel gelöst werden, um ruhm- und siegreich aus dem Abenteuer hervorzugehen. Ritter – Die verlorene Stadt erscheint voraussichtlich im Winter 2019.

10 Jahre sind seit den Vorkommnissen in Sherlock Holmes – Auf den Spuren von Jack the Ripper vergangen, doch nun schlägt der Mörder erneut zu. Im nächsten Band der beliebten Sherlock Holmes Spiele-Comic-Reihe, nimmt der Spieler als der Meisterdetektiv selbst oder als sein treuer Begleiter Dr. Watson erneut die Ermittlungen auf. Sein Ziel: Hinweise verfolgen, Verdächtige verhören und den wahren Täter schnappen. Der fünfte Band der Reihe erscheint voraussichtlich im Frühling 2020.

Bei den jeweils eigenständig spielbaren Spiele-Comics werden die Leser zu Helden einer Geschichte, die sie selbst steuern. Ihre Entscheidungen beeinflussen die Handlung und machen das Spielerlebnis einzigartig. Zahlreiche Abenteuer und knifflige Rätsel erwarten die Heldinnen und Helden, egal ob auf abenteuerlichen Inseln, in gespenstischen Städten oder im geschäftigen London.


Wir veröffentlichen aktuelle News aus den Bereichen Brett- und Kartenspiele, Literatur und Film, Spielwaren, Videospiele und Veranstaltungen. Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Pressemitteilung.

Das könnte dich interessieren:  Early Access-Update 0.5 zu Assetto Corsa Competizione

Aufgepasst: Wir suchen nach Verstärkung für unsere Redaktion: Spieletester, News-Autoren, Gaming-Experten, Bücherwürmer, Film- und Serien-Fans. Lust darauf, mitzuwirken? Dann > hier < bewerben.

Hat der Beitrag dir gefallen? Dann folge uns:
Share.

About Author

André Volkmann ist Journalist mit Schwerpunkten in den Bereichen Lokalnachrichten und Spiele-Journalismus.

Leave A Reply

error

Achtung: Vergiss nicht, unsere Social-Media-Kanälen zu folgen!